Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 




Home > Community > Goldener Handschuh > Goldener Handschuh 2015/16 > 29. Spieltag

Bernd Leno (Leverkusen) - Spieltagsieger am 29. Spieltag

Bernd Leno gewinnt den 29. Spieltag

Im Rheinderby gegen den 1. FC Köln blieb Leverkusens Bernd Leno zum vierten Mal in Folge ohne Gegentor. Ohne Lenos Glanztaten wäre der prestigeträchtige 2:0-Sieg der Bayer-Elf in Köln nicht möglich gewesen. Neunmal musste der Euro-Anwärter in höchster Not klären und zeigte dabei eine fehlerfreie Partie. Sein großartigen Aktionen in der Zielverteidigung und hervorragendes Mitspielverhalten machen Leno zum verdienten Tagessieger am 29. Bundesligaspieltag beim Goldenen Handschuh.

Ein kleines Lebenszeichen sendeten die Hannoveraner am 29. Spieltag. Beim Auswärtsspiel bei Hertha BSC gelang den stark abstiegsgefährdeten Hannoveranern ein verdientes 2:2. Einen großen Anteil am Punktgewinn hatte Weltmeister Ron-Robert Zieler, der mit guten Paraden und seinem aufmerksamen Torwartspiel für den Punktgewinn sorgte. In der Tageswertung bedeutet diese Leistung Platz zwei für Ron-Robert Zieler.

Koen Casteels (VfL Wolfsburg) hatte im Heimspiel gegen Mainz eine weitere Gelegenheit, sich in der Bundesliga zu beweisen. Der für Benaglio nominierte Casteels zeigte dabei eine starke Partie. In der guten Partie musste der Belgier mehrfach sein ganzes Können aufbieten, um den Punktgewinn für die Niedersachsen (1:1) unter Dach und Fach zu bringen. Casteels erreichte damit den dritten Platz in der Tageswertung des Goldenen Handschuhs.

In allerletzter Minute war Ramazan Özcan noch gefordert. Der Ingolstädter Torwart rettete in höchster Not gegen den Kopfball des Gladbachers Hahn und brachte damit den wichtigen 1:0-Sieg der Audi-Städter unter Dach und Fach. Die insgesamt souveräne Partie von Özcan ergab den vierten Platz in der Tageswertung.

Hoffenheim kämpft sich langsam aber sicher aus dem Tabellenkeller. Ohne die Glanzleistungen von Oliver Baumann wäre diese Aufholjagd bisher kaum möglich gewesen. Auch im Abstiegsduell gegen Frankfurt konnte Baumann seinen Kasten sauber halten und sorgte damit für die Grundlage für den 0:2-Auswärtserfolg. Baumann konnte sich damit den fünften Platz in der Tageswertung sichern.

In der Spieltaganalyse blicken wir nochmals auf die Leistung aller eingesetzten Torhüter des 29. Spieltages zurück.

In der Gesamtwertung führt weiterhin Ralf Fährmann (Schalke), der jedoch an diesem Spieltag ohne weitere Punkt blieb. René Adler (HSV) liegt mit 15 Punkten Rückstand auf dem zweiten Platz. Auf dem dritten Platz folgt Loris Karius (Mainz).

Bester Torwart des 29. Spieltages: Uservote Punkte User Punkte torwart.de Punkte gesamt
Bernd Leno (Leverkusen) 34% 5 5 10
Ron-Robert Zieler (Hannover) 19% 4 4 8
Koen Casteels (Wolfsburg) 18% 3 3 6
Ramzan Özcan (Ingolstadt) 17% 2 2 4
Oliver Baumann (Hoffenheim) 13% 1 1 2

Ingesamt haben 215 User an dieser Umfrage teilgenommen.


© 1999-2017 torwart.de - Impressum
TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben