Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 




Home > Community > Goldener Handschuh > Goldener Handschuh 2016/17 > 7. Spieltag

René Adler - Spieltagsieger am 7. Spieltag

René Adler gewinnt den 7. Spieltag

Bester Torwart am 7. Bundesligaspieltag ist René Adler (HSV). Dabei holten sich die Hamburger einen schmeichelhaften Punkt beim 0:0 bei Borussia Mönchengladbach. Spieler des Spiels war dabei René Adler. Er parierte einen Elfmeter und entschärfte eine Reihe bester Torchancen der Borussen, die lange Zeit in Überzahl gegen defenvise Hamburger agieren konnten. Dass es am Ende beim Punkt für Hamburg blieb, verdankten sie René Adler, der sich damit auch den Tagessieg beim Goldenen Handschuh sichern konnte.

Eine Glanzleistung zeigte Herthas Rune Jarstein beim Auswärtspunkt der Hertha (1:1) in Dortmund. In der zweiten Halbzeit lieferte sich der Norweger ein Privatduell gegen Dortmunds Aubameyang. Höhepunkt dabei war der gehaltene umstrittene Handelfmeter in der 77. Spielminute, den Jarstein halten konnte. Am Ende stand Platz 2 in der Tageswertung für Jarstein zu Buche.

Der Titelverteidiger des Goldenen Handschuhs, Ralf Fährmann, hatte beim Auswärtsspiel in Augsburg alle Hände voll zu tun. Er vereitelte dabei gute Torchancen der Schwaben und war Punktegarant für die bisher schwach gestarteten Schalker. Platz drei für Fährmann in der Tageswertung. Im selben Spiel konnte auch Marwin Hitz (Augsburg) mit einem guten Spiel überzeugen. Besonders in der turbulenten Schlussphase als Hitz eine brenzliche 1-gegen-1-Situationen bravourös entschärfen konnte, zeigte der Schweizer Nationaltorhüter sein ganze Können und platzierte schlussendlich auf Platz fünf.

Felix Wiedwald (Bremen) feierte am 7. Spieltag eine gelungenes Comeback zwischen den Bremer Pfosten. Die neuformierte Bremer Mannschaft feierte einen unerwarteten Heimsieg gegen Bayer Leverkusen und knüpfte wieder Anschluss an das Mittelfeld. Wiedwald gelang eine souveräne und sichere Partie und schnappte sich verdient den fünften Platz in der Tageswertung.

In der Spieltagsanalyse blicken wir nochmals auf die Leistung aller eingesetzten Torhüter des 7. Spieltages zurück.

In der Gesamtwertung führt nach sieben Spieltagen Roman Bürki vor René Adler. Auf dem dritten Platz liegen punktgleich Manuel Neuer und Rune Jarstein. Mit geringem Abstand folgen Yann Sommer, Ralf Fährmann, Bernd Leno und Timo Horn.

Bester Torwart des 7. Spieltages: Uservote Punkte User Punkte torwart.de Punkte gesamt
René Adler (HSV) 35% 5 5 10
Rune Jarstein (Hertha) 19% 4 4 8
Ralf Fährmann (Schalke) 19% 4 3 7
Marwin Hitz (Augsburg) 14% 2 2 4
Felix Wiedwald (Frankfurt) 13% 1 1 2

Insgesamt haben 305 User an dieser Umfrage teilgenommen.


© 1999-2017 torwart.de - Impressum
TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben