Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 




Home > Community > Goldener Handschuh > Goldener Handschuh 2008/09

Manuel Neuer gewinnt zum 2. Mal den Goldenen Handschuh (Foto Firo)
Manuel Neuer gewinnt zum 2. Mal den Goldenen Handschuh (Foto Firo)

Neuer gewinnt den Goldenen Handschuh 2008/09 - Erneut Sieger nach 2006/07

Manuel Neuer (Schalke 04) hat den Goldenen Handschuh hauchdünn vor Jens Lehmann (VfB Stuttgart) gewonnen. Neben den Usern war auch die Redaktion am Ende der Saison davon überzeugt, dass der junge Schalker der richtige Gewinner ist. Damit ist Neuer der erste Keeper, der seinen den Goldenen Handschuh zum zweitenmal gewinnen konnte. Doch nicht nur die Punkte beim Goldenen Handschuh sprechen für Neuer. Auch andere Fakten untermauern diese Wertung:

Die wenigsten Gegentore der Liga: Gegentore sagen nicht sehr oft etwas über die eigentliche Leistung eines Torwartes aus. Doch über eine komplette Saison gesehen, sind sie ein entscheidender Faktor über Erfolg und Misserfolg einer Mannschaft. Bei Manuel Neuer waren es die wenigsten Gegentore der Liga! Nur ganze 35 Gegentore haben die Schalker auf dem Konto.

Beständigkeit: Auch wenn Neuer kleinere Unsicherheiten zeigte, im Laufe der Saison wurde der Torwart immer beständiger und überzeugte durch ein sicheres Stellungsspiel, Wachsamkeit bei Flanken und starken Reflexen auf der Linie. Trotz zweiter größerer Patzer (Spiel gegen den HSV und vfB) spielte Neuer mit einer sehr niedrigen Fehlerquote. Neuer verfügt über ein beeindruckendes Repertoire des Torwartspiels und er konzentrierte sich auf das, was er kann.

Der neue Nationaltorwart: Seit Dienstag dieser Woche darf sich Neuer nun auch Nationalkeeper nennen. Der Schalker feierte sein Debüt beim 7:2 der Nationalelf in Dubai gegen die Vereinigten Arabischen Emirate. Dort unterstrich er mit guten Paraden, dass diese Entscheidung richtig war. Die Entwicklung zum Nationaltorwart war auch eine Entwicklung der Persönlichkeit „Neuer“. Der Keeper untermauerte mehr und mehr „Auf Schalke“, dass er zur Führungspersönlichkeit geeignet ist und übernahm während der Saison immer mehr Verantwortung – auf und neben dem Platz.

torwart.de gratuliert im Namen der Redaktion und auch im Namen aller torwart.de User dem Gewinner 2008/09: Manuel Neuer!

Stand nach dem 34. Spieltag 

Punkte gesamt
1. Manuel Neuer (Schalke)
96
2. Jens Lehmann (VfB Stuttgart)
92
3. Robert Enke (Hannover)
81
4. Dennis Eilhoff (Bielefeld)
72
5. René Adler (Leverkusen)
60
6. Markus Miller (KSC)
55
7. Jaroslav Drobny (Hertha)
54
8. Frank Rost (HSV)
53
9. Gerhard Tremmel (Cottbus)
52
10. Diego Benaglio (Wolfsburg)
50
11. Tim Wiese (Bremen)
45
12. Roman Weidenfeller (Dortmund)
43
12. Logan Bailly (Gladbach)
43
14. Michael Rensing (Bayern)
29
15. Faryd Mondragon (Köln)
23
16. Timo Hildebrand (Hoffenheim)
21
17. Daniel Fernandes (Bochum)
19
17. Florian Fromlowitz (Hannover)
17
17. Uwe Gospodarek (Gladbach)
17
20. Oka Nikolov (Frankfurt)
13
21. Christofer Heimeroth (Gladbach)
12
21. Markus Pröll (Frankfurt)
12
23. Mathias Schober (Schalke)
10
23. Ralph Fährmann (Schalke)
10
23. Christian Vander (Bremen)
10
26. Jörg Butt (Bayern)
9
26. Daniel Haas (Hoffenheim)
9
27. Marc Ziegler (Dortmund)
8
28. Benedikt Fernandez (Leverkusen)
6


© 1999-2017 torwart.de - Impressum
TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben