Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 




Home > Community > Goldener Handschuh > Goldener Handschuh 2016/17

Rune Jarstein führt beim Goldenen Handschuh (Foto Firo)
Rune Jarstein führt beim Goldenen Handschuh (Foto Firo)

Alexander Schwolow gewinnt den 16. Spieltag

Bester Torwart am 16. Bundesligaspieltag ist Alexander Schwolow (SC Freiburg). Beim Auswärtsspiel der Badener in Ingolstadt war der Freiburger Schlussmann der überragende Spieler in dieser spannenden Partie. Besonders in der Drangphase der "Schanzer" gegen Ende der Partie unterstrich Schwolow, dass er sich am Ende des Kalenderjahrs 2016 in sehr guter Form befand. Mit den meisten Stimmen der torwart.de-User und der Redaktion sicherte sich Schwolow bereits zum dritten Mal in dieser Saison. Gratulation!

Eine großartige Torwartleistung gelang auch Lukas Hradecky (Frankfurt) im Derby gegen den FSV Mainz. Die Frankfurter gewann das brisante Spiel 3:0. Jedoch war Hradecky mehrfach im Mittelpunkt des Spielgeschehens. Ohne die Paraden des finnischen Nationaltorwarts wäre der deutliche Sieg im prestigeträchtigen Derby für die Frankfurter nicht möglich gewesen. Platz zwei für den Frankfurter bei der Tageswertung.

Eine unerwartete Niederlage kassierten die Schalker beim Auswärtsspiel gegen den Hamburger SV. Dabei hatte Schalkes Ralf Fährmann mehrfach die Möglichkeit, sich auszuzeichnen. Platz drei für den Titelverteidiger.

Dass die Kölner im spannenden Rheinderby gegen Bayer Leverkusen, nicht ohne Punkte am Ende des Spiels da stand, verdankten die Kölner ihrem starken Torwart Thomas Kessler. Kessler entschärfte einige gute Chancen, sicherte den Punkt und holte sich Platz vier in der Tageswertung. Der fünfte Platz ging an Marwin Hitz, der beim überraschenden Punktgewinn der Schwaben eine starke Torwartleistung zeigte.

In der Spieltaganalyse blicken wir nochmals auf die Leistung aller eingesetzten Torhüter des 16. Spieltages zurück.

In der Gesamtwertung liegt nach wie vor Rune Jarstein auf dem ersten Platz. Sein Vorsprung auf Ralf Fährmann beträgt nun fünf Punkte. Einen großen Sprung auf den dritten Platz gelang Freiburgs Alexander Schwolow, der bereits zum dritten Mal den ersten Platz für sich verbuchen konnte. Der länger verletzte Roman Bürki liegt noch auf Platz vier und kann in der Rückrunde wieder ins Geschehen eingreifen.

Gesamtstand nach dem 16. Spieltag
  Bundesligatorwart
Punkte gesamt
1.
Rune Jarstein (Hertha)
48
2.
Ralf Fährmann (Schalke)
43
3.
Alexander Schwolow (Freiburg)
42
4.
Roman Bürki (BVB)
39
5.
Lukas Hradecky (Frankfurt)
32
6.
Marwin Hitz (Augsburg)
30
7.
Bernd Leno (Leverkusen)
28
8.
Manuel Neuer (Bayern)
26
9.
Timo Horn (Köln)
22
10.
Oliver Baumann (Hoffenheim)
20
10.
René Adler (HSV)
20
10.
Thomas Kessler (Köln)
20
13.
Yann Sommer (Gladbach)
19
14.
Orjan Nyland (Ingolstadt)
18
15.
Michael Esser (Darmstadt)
15
16.
Peter Gulasci (Leipzig)
14
17.
Jonas Lössl (Mainz)
11
18.
Diego Benaglio (Wolfsburg)
10
18.
Koen Casteels (Wolfsburg)
10
20.
Jaroslav Drobny (Bremen)
8
21.
Christian Mathenia (HSV)
2
21.
Martin Hansen (Ingolstadt)
2
21.
Felix Wiedwald (Bremen)
2

 


© 1999-2017 torwart.de - Impressum
TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben