Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 




Home > Community > Goldener Handschuh > Goldener Handschuh 2016/17 > 13. Spieltag

Alexander Schwolow - Spieltagsieger am 13. Spieltag

Alexander Schwolow gewinnt den 13. Spieltag

Bester Torwart am 13. Bundesligaspieltag ist Alexander Schwolow (SC Freiburg). Der Freiburger glänzte beim Auswärtsspiel in Leverkusen mit einer bärenstarken Leistung. Mehrfach stand der 24-Jährige im Mittelpunkt des Spielgeschehens. Insbesondere in der Schlussphase rettete er seiner Mannschaft den verdienten Punkt. Die entscheidende Szene des Spiels ereignete sich in der 88. Minute als Schwolow den von Chicarito geschossenen Elfmeter entschärfen konnte. Damit heimste Schwolow seinen ersten Tagessieg beim Goldenen Handschuh in der Bundesliga ein. Gratulation!

Der Aufreger des Spieltags ereignte sich am 13. Spieltag in Leipzig. Timo Werners Schwalbe führte zum Elfmeter, den der ehemalige VfB-Spieler selbst eiskalt verwandelte. Allerdings wirkte sich dieser Elfmeter wenig auf die Topleistung von Ralf Fährmann aus. Schalkes Torwart spielte eine souveräne Partie und wirkte insbesondere bei der Raumverteidigung und bei Schüssen sehr präsent. Ein toller zweiter Platz für den Schalker am 13. Spieltag.

Platz drei ging an Frankfurts Lukas Hradecky. Beim Auswärtsspiel in Augsburg bewahrte er seine Mannschaft in der ersten Halbzeit mit einer guten 1-gegen-1-Aktion vor einem Rückstand. In Halbzeit zwei spielte er weiter sich und unterstrich erneut, dass er zu den besten Torhütern der Bundesliga zu zählen ist.

Tabellenführer Leipzig verfügt nicht nur über pfeilschnelle Stürmer, sondern mit Peter Gulasci auch über einen sehr guten Torhüter. Im engen Heimspiel gegen die Schalker war der Ungar stets gefordert und bewältige seine Aufgaben souverän. Platz vier für Gulasci in der Tageswertung.

In der vergangenen Jahr konnte Christian Mathenia mit Darmstadt für Furore in der Bundesliga sorgen. Am 13. Spieltag kehrte er nun mit dem HSV an das "Böllenfalltor" zurück. Dabei sorgte er mit einer tollen Leistung für den wichtigen 2:0-Erfolg der Hanseaten im brisanten Abstiegsduell. Am Ende stand der fünfte Platz für Mathenia in der Tageswertung des Goldenen Handschuhs.

In der Spieltaganalyse blicken wir nochmals auf die Leistung aller eingesetzten Torhüter des 13. Spieltages zurück.

In der Gesamtwertung liegt weiterhin Dortmunds Roman Bürki an der Spitze. Dicht dahinter folgtRalf Fährmann (Schalke). Dritter ist Herthas Rune Jarstein. Auf Platz vier liegt Manuel Neuer. Tagessieger Schwolow konnte einen großen Sprung auf den sechsten Platz der Gesamtwertung verzeichnen.

Bester Torwart des 13. Spieltages: Uservote Punkte User Punkte torwart.de Punkte gesamt
Alexander Schwolow (Freiburg) 28% 5 5 10
Ralf Fährmann (Schalke) 26% 4 4 8
Lukas Hradecky (Frankfurt) 17% 3 3 6
Peter Gulasci (Leipzig) 15% 2 2 4
Christian Mathenia (HSV) 14% 1 1 2

Insgesamt haben 348 User an dieser Umfrage teilgenommen.


© 1999-2017 torwart.de - Impressum
TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben