Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 


Home > Archiv > EM 2016 > Torwart.de Preview > Gruppe D > Kroatien

Kroatien: Subasic und das Quartett der Stars

von T. Schlitzke

Danijel Subasic (foto Firo)

Die fetten Jahre der kroatischen Nationalmannschaft sind vorbei. Der dritte Platz bei der WM 1998 – angeführt vom überragenden Davor Suker – war eine Sternstunde, die seitdem keine Wiederholung mehr gefunden hat, wenngleich das Team stets hoch gehandelt war.

Damals noch waren die Rollen klarer verteilt als heute. Schon bei der WM 2014 gab es einige Abnutzungserscheinungen. Das Aus kam bereits in der Vorrunde. War das nur ein Ausrutscher oder hatte das spanische Team seinen Zenit überschritten?

Nach Jahren der Durststrecke und dem steilen Absturz in der FIFA-Weltrangliste auf Platz 27 sind die Hoffnungen allerdings groß, dass in Frankreich zumindest mal wieder ein Schritt in die richtige Richtung unternommen wird. Mit Luka Modric (Real Madrid), Ivan Rakitic (FC Barcelona), Ivan Perisic (Inter Mailand) oder Mario Mandzukic (Juventus Turin) ist die Offensive mehr als namhaft besetzt.

In der Defensive bauen die Kroaten vor allem auf die Erfahrung von Schlussmann Danijel Subasic. Der 31-jährige – lange Zeit als ewiges Talent verschrien - wechselte 2012 aus Split zum AS Monaco und führte die Monegassen aus der zweiten Liga wieder ins europäische Geschäft. In dieser Saison musste Subasic zwar stolze 50 Mal hinter sich greifen, das ist aber nicht unbedingt ihm selbst in die Schuhe zu schieben. Der 1,91-Meter-Mann verfügt über eine tolle Luftraumbeherrschung und ist im 1-gegen-1 sehr schwer zu überwinden. Vor allem seine Robustheit ist ein typisches Qualitätsmerkmal kroatischer Keeper, manchmal geht das allerdings auf Kosten der Eleganz sowie der Geschmeidigkeit auf der Linie. Dennoch ist Subasic ein sicherer Rückhalt für die Kroaten, die im Kampf um Platz zwei in der EM-Gruppe D hinter Spanien gegen die Türkei und Tschechien punkten müssen.

Im Rennen um den Platz auf der Bank gibt es noch keine Tendenz. Sowohl Lovre Kalinic (Hajduk Split) als auch Ivan Vargic (HNK Rijeka) sind Stammtorwärte bei ihren Vereinen in der kroatischen Liga. Vor allem der etwas erfahrenere Bargic überzeugte dabei mit nur 13 Gegentreffern in 32 Spielen.

bannerpreview


© 1999-2020 torwart.de - Impressum

TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos