Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 


Home > Community > Goldener Handschuh > Goldener Handschuh 2020/21 > 6. Spieltag - Jiri Pavlenka

Jiri Pavlenka - Tagessieger am 6. Spieltag

Jiri Pavlenka gewinnt den 6. Spieltag

Jiri Pavlenka (Bremen) ist der beste Torwart des 6. Bundesligaspieltags. Beim 1:1 der Werderaner in Frankfurt zeigte Pavlanka eine sehr gute Partie. Besonders in Halbzeit zwei war Pavlenka sicherer Rückhalt und wehrte mit zwei großartigen Paraden weitere Treffer der Frankfurter ab, so dass die Werderaner mit einem Punkt die Heimreise antreten konnten. Pavlanka, der hervorragend in die Saison gestartet war, konnte sich den ersten Tagessieg beim Goldenen Handschuh in dieser Saison sichern. Sowohl von den torwart.de-Usern als auch die Redaktion erhielt er die meisten Punkte.

Der zweite Platz geht an Leverkusens Lukas Hradecky. In der torreichen und turbulenten Partie der Bayer-Elf in Freiburg standen die Torhüter im Mittelpunkt der Partie. Die Leverkusener erzielten zwar vier Tore. Die Freiburger steckten jedoch niemals auf und brachten das Tor von Hradecky immer wieder in Gefahr. Hradecky musste mehrfach sein ganze Können aufbringen, um den möglichen Ausgleich der Streich-Elf in der Schlussphase noch zu verhindern.

Der dritte Platz geht punktgleich an Koen Casteels (Wolfsburg) und Yann Sommer (Gladbach). Die Wolfsburger spielten 1:1 gegen stark verbesserte Herthaner. Casteels rettete mehrfach und verhinderte ein Niederlage der Wölfe. In der Spitzenpartie des 6. Spieltags hielt Yann Sommer sein Tor gegen RB Leipzig sauber und war der Garant für den wichtigen 1:0-Sieg der Gladbacher. Die Gladbacher konnte mit dem Sieg den Anschluss an die Tabellenspitze wieder herstellen.

Den abschließenden fünften Platz belegte Frederik Rönnow (Schalke). Der von Frankfurt ausgeliehene Torwart überzeugte in der Heimpartie gegen den forschen Aufsteiger VfB Stuttgart. Rönnow spielte eine solide Partie und rettete den Schalkern einen Punkt. Damit konnte Rönnow weitere Punkte für die Nummer eins im Schalker Tor sammeln.

In der Spieltagsanalyse blicken wir nochmals auf die Leistung aller eingesetzten Torhüter des 6. Spieltages zurück.

In der Gesamtwertung liegt Bremens Jiri Pavlenka mit 10 Punkten Vorsprung in Führung. Bremens Torwart war in dieser Saison bereits viermal unter den besten fünf Torhütern des Spieltags und sammelte bereits 28 Punkte. Mit dem jetzigen Spieltagsieg konnte er einen komfortablen Vorsprung aufbauen. Auf dem zweiten Platz mit 18 Punkten liegen punktgleich Vorjahressieger Alexander Schwolow, Kevin Trapp und Gregor Kobel. Yann Sommer rangiert mit 15 Punkten auf dem fünften Platz.

 

Bester Torwart des 6. Spieltages: Uservote Punkte User Punkte torwart.de Punkte gesamt
Jiri Pavlenka (Bremen) 26% 5 5 10
Lukas Hradecky (Leverkusen) 20% 4 4 8
Koen Casteels (Wolfsburg) 19% 3 2 5
Yann Sommer (Gladbach) 18% 2 3 5
Frederik Rönnow (Schalke) 18% 2 1 3

Insgesamt haben 377 User an dieser Umfrage teilgenommen.

 


Kommentare (0)

Keine Kommentare vorhanden!

Neuen Kommentar schreiben

© 1999-2020 torwart.de - Impressum

TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos