Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 


Home > Community > Goldener Handschuh > Goldener Handschuh 2021/22

Mark Flekken führt in der Gesamtwertung (firo)

Timo Horn gewinnt den 5. Spieltag

Timo Horn (1. FC Köln) ist der beste Torwart des 5. Spieltags. In der Heimpartie der Kölner gegen die starken Leipziger absolvierte Kölns Torwart eine überragende Partie. Neun Mal prüften die Leipziger Stürmer Timo Horn. Mit sehr guten Paraden sicherte das 28-jährige Eigengewächs den Kölner einen Punkt (Endstand 1:1). Dass die Kölner in die Saison sehr gut gestartet sind, verdanken sie auch ihren Torwart Timo Horn. Horn spielte in allen fünf Spielen bisher sehr stabil und ohne große Fehler.

Der zweite Platz geht an den Freiburger Mark Flekken. Der Führende in der Gesamtwertung blieb im Spiel in Mainz ohne Gegentor. Er wirkte sehr ballsicher und wehrte die beiden guten Chancen in der Mainzer in der Schlussphase der Partie stark ab.

Peter Gulacsi (Leipzig) wurde Dritter in der Tageswertung. Leipzigs Torwart musste beim 1:1-Unentschieden in Köln immer wieder seine Klasse zeigen, um eine mögliche Niederlage für die Sachsen zu verhindern. Mit einer starken Parade in der Nachspielzeit verhinderte Gulacsi schlimmeres.

Platz vier geht an Frankfurts Kevin Trapp. Bisher mussten sich die Hessen mit einem mäßigen Start in die Saison zufriedengeben. In der Partie bei Tabellenführer VfL Wolfsburger zeigten Trapp und Co. jedoch eine stark verbessertes Gesicht. Torwart Trapp spielte eine fehlerlose Partie und war der Garant für den wichtigen Auswärtspunkt.

Der fünfte Platz geht an Hoffenheims Oliver Baumann. Im Spiel bei Arminia Bielefeld blieb Baumann ohne Gegentor und entschärfte besonders in der Anfangsphase einige gute Einschussmöglichkeiten der Ostwestfalen.

In der Spieltagsanalyse blicken wir nochmals auf die Leistung aller eingesetzten Torhüter des 5. Spieltages zurück.

In der Gesamtwertung liegt Mark Flekken (Freiburg) mit 31 Punkten deutlich in Führung. Der Freiburger Torwart ist fulminant in die noch junge Saison gestartet. Er wurde mittlerweile auch erstmalig in der vorläufigen Kader der Holländer für die anstehenden WM-Qualifikationsspiele berufen.

Auf dem zweiten Platz liegt Koen Casteels (Wolfsburg) vor Rafal Gikiewicz (Augsburg).

Gesamtstand nach dem 5. Spieltag (Goldener Handschuh)
  Bundesligatorwart
Punkte gesamt
 
1.
Mark Flekken (Freiburg)
31
2.
Koen Casteels (Wolfsburg)
15
3.
Rafal Gikiewicz (Augsburg)
14
4.
Yann Sommer (Gladbach)
10
4.
Oliver Baumann (Hoffenheim)
10
4.
Timo Horn (Köln)
10
4.
Lukas Hradecky (Leverkusen)
10
4.
Gregor Kobel (Dortmund)
10
9.
Peter Gulacsi (Leipzig)
9
9.
Andreas Luthe (Union Berlin)
9
11.
Kevin Trapp (Frankfurt)
6
12.
Stefan Ortega (Bielefeld)
5
13.
Robin Zentner (Mainz)
4
13.
Manuel Riemann (Bochum)
4
13.
Manuel Neuer (Bayern)
4

 


Kommentare (0)

Keine Kommentare vorhanden!

Neuen Kommentar schreiben

© 1999-2021 torwart.de - Impressum

TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos