Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 


Home > Archiv > 2. Fotostrecken-Archiv > 2.7 Fotostrecken 12/13 > 14. Spieltag Bundesliga > Borussia Dortmund - Fortuna Düsseldorf 1:1

Roman Weidenfeller/ Dortmund: Auch wenn der Sportschau-Moderator nicht darum umhin kam, den heroischen Kampf der ersatzgeschwächten Fortunen wieder und wieder zu betonen, bleibt festzuhalten: viele Chancen erspielten sich die Düsseldorfer nicht. Und wenn doch, standen sie sich selbst im Wege, zum Beispiel als Ilsö bei einem Schuss von Reisinger aufs freie Tor der Dortmunder den Ball abblockte. Weidenfeller stand sich über weite Strecken der Partie die Beine in den Bauch. Umso ärgerlicher für ihn, dass die Gäste praktisch mit ihrem einzigen Torabschluss, einem Kopfball von Reisinger durch die Beine von Weidenfeller, noch zum Ausgleich kamen.

Fabian Giefer/ Düsseldorf: „Mister Souverän“ – diesen Spitznamen hätte sich Düsseldorfs Schlussmann Fabian Giefer nach Abschluss der 90 Minuten durchaus verdient gehabt. Nicht dass Giefer ein Übermaß an hochkarätigen Chancen zu verhindern gehabt hätte. Ein Schuss von Reus aus spitzem Winkel, allerdings direkt auf Mann, oder eine Flanken-Torschuss-Kombination von Blaszczykowski waren da schon die größten Bewährungsproben. Es war vor allem die Souveränität, die Giefers Leistung an diesem Abend bemerkenswert machte. Eindrucksvoll unter Beweis gestellt, bei einem Kopfball von Piszczek in der Nachspielzeit, den er festhalten konnte. Nur einmal kam es zwischen Giefer und seinem Vordermann Bodzek zu Abstimmungsproblemen. Beim Gegentor ohne Abwehrchance.

Foto Firo - Bilder zum Vergrößern anklicken


© 1999-2018 torwart.de - Impressum

TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos