Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 




Home > Magazin > Fotostrecken und Torwartanalysen 17/18 > CL Finale > Real Madrid - FC Liverpool 3:1

Keylor Navas gewinnt mit Real zum dritten Mal nacheinander die Champions League (Foto: firo)

Keylor Navas / Real Madrid: Der routinierte Schlussmann der Königlichen musste schon in den Anfangsminuten hellwachs ein. Die Reds wirbelten im Endspiel um Mané, Salah und Roberto Firmino von Beginn an. Salahs 20-Meter-Schuss wurde geblockt, eine Minute später rettete Navas bei einem Zuspiel Roberto Firminos auf Mané. Navas zeigte ein gutes Stellungsspiel in der Raumverteidigung und strahlte im Tor der Königlichen viel Ruhe und Souveränität aus. In der 23. Minute musste Navas dann erstmals in der direkten Zielverteidigung eingreifen: Alexander-Arnold kam im Strafraum zu einem verdeckten Abschluss aus dem Halbraum. Navas tauchte blitzschnell ab und hielt den Ball bravourös fest. Real nahm dann das Zepter zum Ende der ersten Halbzeit in die Hand und von den Reds kam im ersten Durchgang nur noch wenig im offensiven Bereich.

Nach dem Führungstreffer von Real schaffte es Liverpool, diesen nur wenige Minuten später wieder auszugleichen. Nach einer gefährlichen und nicht zu verteidigenden Freistoßvariante staubte Mané ab und ließ Navas keine Abwehrchance. Doch Real blieb am Drücker und ließ kaum noch etwas zu. Bei einem Pfostenschuss von Mané wäre Navas wohl blitzschnell zur Stelle gewesen. Am Ende brachten die Königlichen aus Madrid das Spiel über die Zeit. Navas zeigte im Finale eine fehlerlose und abgeklärte Leistung. Er war ein sicherer Rückhalt seines Teams und durfte sich so am Ende über den erneuten Gewinn der Champions League freuen.

Bitterer Abend für Loris Karius (Foto: firo)

Loris Karius / Liverpool: Im bisher größten Spiel seiner Karriere, wirkte Loris Karius von Beginn an sehr fokussiert. Die ersten Aufgaben im Spielaufbau löste er mit technisch feinen und präzisen Pässen ordentlich. Die Reds waren über weite Strecken der ersten Halbzeit auch die bessere Mannschaft und von Real kam in Strafraumnähe nur sehr wenig. Karius war dennoch aufmerksam und zeigte Stärken in der Raumverteidigung. In der Schlussphase des ersten Durchgangs wurde Real aber immer stärker und Karius durfte sich erstmals auf der Linie auszeichnen. Benzema stand nach einem parierten CR7-Kopfball im Abseits, sodass der Abstauber des Franzosen nicht zählte.

Zwei Minuten später traf Nacho per Volley das Außennetz, ehe Benzema aus der Distanz ebenfalls knapp vorbeischoss. So ging es torlos in die Kabinen. Das Finale nahm für Liverpool und insbesondere für Loris Karius eine bittere Wendung. Isco schoss das Leder zunächst nach wenigen Augenblicken aus zwölf Metern die Latte. In der 51. Minute ging Real nach einem dicken Aussetzer des deutschen Schlussmanns in Führung: Benzema stellte bei einem Karius-Abwurf den Fuß dazwischen und spitzelte die Kugel so ins verwaiste Tor. Karius wollte hier das Spiel schnell fortsetzen doch agierte zu hektisch und eingeschränkt.

Die Vordermänner von Karius glichen das Spiel aus, doch dann schlug Real in der 64. Minute erneut zu: Der Waliser Bale hatte einen Geistesblitz und versenkte eine Marcelo-Flanke per Fallrückzieher aus zwölf Metern in den linken Torknick – Karius war chancenlos. Real blieb dominant und schoss in der 83. Minute den entscheidenden Treffer: Bale schoss aus fast 30 Metern aufs Tor und der 24-Jährige Schlussmann lenkte sich die Kugel trotz freier Sicht selbst ins Tor. Karius patzte zum zweiten Mal gewaltig und entschied so die Partie. Am Ende war der Frust und die Enttäuschung riesengroß. Karius führte Liverpool mit starken und souveränen Auftritten bis ins Finale. Im entscheidenden Spiel lagen beim jungen Torhüter dann die Nerven blank. Bitteres Ende einer guten Karius-Saison bei den Reds.

adidas Handschuhe 2017

Torwartvergleich Navas (Madrid) Karius (Liverpool)
Gegentore 1 3
Torwartparaden 1 2
Erfolgreiche Abwürfe % 50 50
Flanken abgefangen 0 0
Ballkontakte 29 33
Pässe/davon angekommen 26/12 (46%) 38/25 (66%)
Gefaustete Bälle 2 0
Fehler vor Gegentor 0 2


© 1999-2018 torwart.de - Impressum
TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben