Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 




Home > Magazin > Fotostrecken und Torwartanalysen 17/18 > WM-Qualifikation > Nordirland - Deutschland 1:3

Der nordirische Schlussmann Michael McGovern spielt bei Norwich City in der zweiten englischen Liga (Foto: firo)

Michael McGovern / Nordirland: Der Stammkeeper der nordirischen Nationalmannschaft musste nach nicht einmal einer gespielten Minute hinter sich greifen. Der deutsche Mittelfeldregisseur Rudy packte aus gut zwanzig Metern einen Hammer aus. McGovern flog umsonst bei diesem absoluten Traumtor. Kurz darauf musste McGovern gegen Wagner aus kurzer Distanz mit einem starken Reflex retten. In der 18. Spielminute schlug Sandro Wagner dann aber zu: McGovern stand bei einem Schuss aus gut achtzehn Metern womöglich einen Meter zu weit vor seinem Kasten. Ansonsten hätte er den strammen, aber dennoch unplatzierten Schuss parieren können.

Ansonsten zeigte McGovern kleinere Unsicherheiten im Spielaufbau doch wirkte sehr fokussiert und konzentriert. Im zweiten Spielabschnitt änderte sich dann nicht mehr viel. Der Schlussmann von Norwich City konnte sich gegen Müller noch einmal blendend auszeichnen und kratzte einen platzierten Kopfball gerade noch so von der Linie. Auch in der Strafraumbeherrschung zeigte McGovern durchaus Qualität. Beim dritten Tor von Kimmich war McGovern chancenlos, da dieser den Ball zentimetergenau zwischen Pfosten und Torhüter platzierte. Am Ende durfte er sich noch über den Anschlusstreffer der Nordiren freuen. Nordirland bleibt nach diesem Ergebnis weiter Zweitplatzierter.

uhlsport Handschuhe 2017

Marc-André ter Stegen und die deutsche Nationalmannschaft (Foto: firo)

Marc-André ter Stegen / Deutschland: Zwar konnten sich die Gastgeber aus Nordirland im ersten Durchgang die ein oder andere Abschlussmöglichkeit erhalten, doch den Stammtorhüter des FC Barcelona konnten die Nordiren nicht bezwingen. Ter Stegen zeigte eine sehr solide Partie, rettete kurz vor der Pause in einer brenzligen Eins-gegen-Eins-Situation und bewahrte so seine weiße Weste. Die nun etatmäßige Nummer Zwei der Nationalmannschaft wusste auch beim offensiven und mutigen Spielaufbau zu überzeugen. Im zweiten Durchgang passierte nicht mehr viel. Ter Stegen kassierte in der dritten Minute der Nachspielzeit noch einen Treffer, als ein irischer Angreifer den Ball nach einem Eckstoß über die eigene Linie bugsierte. Am Ende durfte sich ter Stegen nach einer sehr souveränen und abgeklärten Leistung über die fixe WM-Qualifikation freuen.

adidas Handschuhe 2017

Torwartvergleich McGovern (Nordirland) ter Stegen (Deutschland)
Gegentore 3 1
Torwartparaden 3 2
Erfolgreiche Abwürfe % 100 100
Flanken abgefangen 0 0
Ballkontakte 34 33
Gefaustete Bälle 1 1
Fehler vor Gegentor 0 0


© 1999-2018 torwart.de - Impressum
TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben