Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 


Home > Magazin > News > 


Ron-Robert Zieler bei seinem einzigen Spiel in dieser Saison gegen den SV Werder Bremen

FC Bayern: Ron-Robert Zieler wird als potenzieller Nübel-Nachfolger gehandelt – 13:30

Bei möglicher Nübel-Leihe ist der Rekordmeister auf der Suche nach einem Nachfolger.

vom 12.03.2021

Alexander Nübel kam im Sommer 2020 zum FC Bayern München auf der Hoffnung nach Spielzeit beim Rekordmeister. In der laufenden Saison war der 24-Jährige aber nur 2-mal zwischen den Pfosten. Da Manuel Neuer voraussichtlich noch länger die Nummer 1 der Bayern sein wird, hat sich Nübel-Berater Stefan Backs zu Wort gemeldet: „Man muss im Sommer über eine Ausleihe nachdenken, wenn Alex nicht mehr zum Spielen kommt.“ Bei einem voraussichtlichen Nübel-Wechsel muss der Rekordmeister nun nach einem Nachfolger suchen, Ron-Robert Zieler scheint ein heißer Kandidat zu sein.

Im Sportbuzzer erklärte Hannover-Boss Martin Kind hinsichtlich eines Angebots für Zieler, es liege derzeit "nichts Konkretes“ vor. Kind räumte aber ein, intern sei das Interesse des deutschen Rekordmeisters an dem Torhüter durchaus schon besprochen worden. Zielers Vertrag läuft bei Hannover 96 noch bis 2023, eine Ausstiegsklausel von 500.000 € ist enthalten, Kind fügte dagegen an, Hannover würde Zieler ablösefrei ziehen lassen. Hintergrund dafür könnte sein, dass Zieler bei 96 ein für Zweitliga-Klubs sehr hohes Monatsgehalt von 70 Tsd. € einzieht.

Aktuell ist der Weltmeister zum 1. FC Köln verliehen, in dieser Saison hat er ein einziges Spiel absolviert - Im November 2020 gegen den SV Werder Bremen in der Bundesliga. Nach dieser Saison kehrt er erneut zu 96 zurück, seinem langen Stammverein. Zwischen 2010 und 2016 hat Zieler bei den Hannoveranern gespielt, dort hatte Zieler auch seinen Leistungs-Peak. In der Bundesliga konnte der 32-Jährige 254 Spiele absolvieren, hat 402 Gegentore kassiert und 57-Mal zu null gespielt. Auch international konnte Zieler Erfahrungen sammeln, mit 96 stand er 23-Mal in der Europa League zwischen den Pfosten.




Kommentare (0)

Keine Kommentare vorhanden!

Neuen Kommentar schreiben

© 1999-2020 torwart.de - Impressum

TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos