Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 


Home > Magazin > News > 


Aufgrund einer Sehnenansatzreizung am Knie wird Gregor Kobel an den Länderspielen nicht teilnehmen können (foto: firo)

Gregor Kobel: Absage an die Schweiz - 16:30

Bei den anstehenden Länderspielen wird Kobel verletzungsbedingt nicht dabei sein

vom 07.10.2021

Wie der Schweizer Fußballverband bekannt gab, musste Gregor Kobel seine Teilnahme an den Länderspielen der „Nati" verletzungsbedingt absagen. Wie die Nachrichtenagentur sda verlauten ließ, leidet der 23-Jährige an einer Sehnenansatzreizung im Knie. In der Schweizer Nationalmannschaft rückt David von Ballmoos von den Young Boys Bern nach und komplettiert neben Jonas Omlin und Yann Sommer das Torwart-Trio bei den kommenden Länderspielen gegen Nordirland und Litauen.

Der BVB hat sich bisher nicht zu einer Ausfallzeit geäußert, sondern lediglich die Ausfallursache bestätigt. Gleichzeitig scheint der Verein, nach Informationen des Kicker davon auszugehen, dass Kobel an einer Sehnenansatzreizung laboriert. Gleichzeitig wäre es für den Dortmunder Coach Rose sehr wichtig, wenn Kobel in der Bundesliga nicht fehlen würde. In der aktuellen Saison konnte sich Neuzugang Kobel sofort als neue starke Nummer 1 etablieren und präsentierte sich beim BVB in noch besserer Verfassung als in Stuttgart. Derzeit gilt Kobel als einer der Stärksten Keeper in der Bundesliga.




Kommentare (0)

Keine Kommentare vorhanden!

Neuen Kommentar schreiben

© 1999-2021 torwart.de - Impressum

TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos