Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 


Home > Magazin > News > 


Unzufrieden zeigte sich Kevin Trapp im vergangenen Spiel gegen Gladbach.

Kevin Trapp: "Fehlende Fans dürfen keine Ausrede sein!" - 10:00

Frankfurt gegen Bayern

vom 22.05.2020

Die Geisterspiele sind in aller Munde und der erste Spieltag ist nun unter diesen besonderen Bedingungen gespielt worden. Über die Bedeutung der fehlenden Unterstützung durch die Fans hat sich Kevin Trapp geäußert und dabei auf die Heimniederlage seiner Eintracht gegen Mönchengladbach abgezielt. 

Die Frankfurter zeigten gegen Borussia Mönchengladbach eine schwache Leistung. Nach dem Spiel auf die Leistung seiner Mannschaft angesprochen, sagte der Nationaltorwart, dass die fehlenden Fans nicht als Ausrede für die deutliche Unterlegenheit angeführt werden dürfe. Weiter führte er aus, dass jede Mannschaft die gleiche Situation vorfinden würde und ein Unterschied daher nicht auszumachen ist. 

Vielmehr nahm Trapp die gesamte Mannschaft in die Pflicht und forderte für die kommenden Spiele eine höhere Konzentration und Leistungsbereitschaft. 

Am Samstag stehen die Frankfurter beim Auswärtsspiel bei Bayern München vor einer sehr hohen Hürde. Das Spiel wird erneut unter Corona-Bedingungen. Wir erinnern uns: die Hessen fügten dem Bayern in der Vorrunde vor ihrem frenetischen Publikum eine empfindliche 5:1-Niederlage bei. Auf Frankfurts Abwehr und Torwart Trapp wird es dabei ankommen, solange wie möglich die Null zu halten.  Die Eintracht liegt momentan auf dem 13. Tabellenrang. Auf den Relegationsplatz, der momentan von Fortuna Düsseldorf eingenommen wird, hat die Eintracht fünf Punkt Vorsprung und noch ein nachzuholendes Spiel.

Mit Spannung dürfen wir auch auf das direkte Aufeinandertreffen der beiden Nationaltorhüter Manuel Neuer und Kevin Trapp gespannt sein.

 




Kommentare (0)

Keine Kommentare vorhanden!

Neuen Kommentar schreiben

© 1999-2020 torwart.de - Impressum

TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos