Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 


Home > Magazin > News > 


Andreas Luthe kam im Sommer diesen Jahres vom FC Augsburg

Union Berlin: „Luthe wusste, dass noch ein Torwart kommt.“ - 18:30

Andreas Luthe steht nun nach der Verpflichtung von Loris Karius nicht mehr als klare Nummer 1 da.

vom 13.10.2020

Trotz eines guten Saisonstarts und guten Leistungen von Andreas Luthe hatte Union Berlin kurz vor Transferschluss mit Loris Karius noch einen prominenten Torhüter verpflichtet. Bei manchen Beobachtern sorgte dieser Transfer für ein wenig Verwunderung. Das lag weniger an dem Umstand, dass Karius verfügbar war, sondern vielmehr an Luthes Leistung, der sich als verlässlicher Rückhalt erwiesen hatte.

Sportchef Oliver Ruhnert hatte nun noch einmal die Leihe von Karius im Hinblick auf Luthe verteidigt: „Er wusste von Anfang an, dass die Konstellation so ist, dass uns möglicherweise ein, zwei Torhüter verlassen. Wir haben immer ganz klar gesagt, dass wir mindestens einen Torwart dazu holen. Wir haben auch klar gesagt, dass wir einen Torwart holen, der in der Bundesliga spielen kann. Das war für Andreas Luthe schon bei seinem Kommen klar.“

So könnte es für Luthe nunmehr schwer werden, auf weitere Spielzeit zu kommen, da Karius, der auch schon Champions League Erfahrungen sammeln konnte, sich selbst als Nummer 1 sehen wird, auch aufgrund seiner Zeit in Liverpool. Gleichzeitig ist Karius im fußballerischen Bereich als stärker anzusehen. Daher ist davon auszugehen, dass ab sofort Karius im Tor stehen wird. Auch Trainer Urs Fischer sah seinen ersten Auftritt im Testspiel gegen Hannover 96 als positiv.

Für Luthe wiederum spricht bereits seit Jahren seine ruhige und souveräne Spielweise und die wenigen Fehler, die ihm passieren. Für Fischer und Union Berlin bedeutet dies aber eine sehr Konstellation, über zwei mehr als bundesligataugliche Torhüter zu verfügen.




Kommentare (0)

Keine Kommentare vorhanden!

Neuen Kommentar schreiben

© 1999-2020 torwart.de - Impressum

TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos