Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 


Home > Magazin > News > 


Gregor Kobel im Frühjahr gegen Bielefeld

VfB Stuttgart: Kobel will bleiben – 18:30

Der Schweizer will auch weiterhin bei den Schwaben bleiben

vom 09.07.2020

Es hatte eine Zeit lang den Anschein, dass Gregor Kobel der Versuchung nach Berlin, mit der Wucht großer Finanzen und hoher sportlicher Ziele, nicht widerstehen würde. Dachte man. Doch dies stellte sich anders heraus. Der Stuttgarter Keeper hat dem Hauptstadt-Klub abgesagt und möchte beim VfB bleiben. Nur gibt es noch ein Problem: Die Ablöse.

Nun können die Schwaben fast sorgenfrei in die Verhandlungen mit der TSG Hoffenheim gehen. Die Kraichgauer wollen für ihre endende Ausleihe nach Stuttgart, eine Ablöse von 5 Millionen, die in der Ausstiegsklausel hinterlegt ist, wurde aber nicht gezogen. Seine Ablöse ist nun frei verhandelbar und der VfB ist bestrebt, diese unter fünf Millionen zu drücken. Wären da nur nicht die Geldprobleme bei den Stuttgartern. Der Aufstieg hat es für den VfB zwar einfacher gemacht, dennoch sind nicht alle Sorgen vergessen. Die Corona-Krise hat auch dem Geldbeutel der Schwaben stark zugesetzt. Wie die „Bild“ berichtete, hat der VfB nur ein Mini-Transfer-Budget von 5 Mio. Euro. Die ursprünglich geplanten 30 Mio. Euro wurden daher nahezu verschlungen.

Der 22-Jährige ist seit Sommer 2019 bei den Schwaben ausgeliehen und durfte in der Spielzeit 2019/20, 31-mal zwischen den Pfosten stehen. Davon hat er 11-mal zu Null gespielt und ist damit Zweitbester Torhüter der 2. Bundesliga, hinter Stefan Ortega, geworden. Kobel kam 2016 von den Grasshopper Zürich zu den Kraichgauern, nachdem er schon 2 Jahre nach Hoffenheim ausgeliehen war. Vor seiner Spielzeit in Stuttgart wurde für ein halbes Jahr nach Augsburg ausgeliehen. Dort stieg sein Marktwert zeitweise auf 6 Mio. Euro.




Kommentare (0)

Keine Kommentare vorhanden!

Neuen Kommentar schreiben

© 1999-2020 torwart.de - Impressum

TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos