Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 


Home > WM 2018 > Spielplan und Spielberichte > Spielberichte > #06: PER - DEN 0:1

Gruppe C: Peru - Dänemark 0:1

torwart.de-Bewertung Gallese Schmeichel
Ausstrahlung
Torverteidigung
Raumverteidigung
Spieleröffnung
Gesamt

Pedro Gallese:

Der Schlussmann war vor dem ersten Spiel seiner Nationalmannschaft wohl etwas nervös, denn für ihn war es der erste Auftritt bei einem solch namhaften Turnier. Die Peruaner hatten mit Ausnahme einer Chance durch Farfan keine Lücken mehr und mussten sich im weiteren Spielverlauf immer mehr um die Defensive kümmern. Dänemark blieb trotz höherer Spielanteile zunächst harmlos. Zwar kamen Eriksen, Schöne und Poulsen zu guten Abschlüssen, jedoch ließen sie allesamt Präzision vermissen. Gallese musste nur sehr selten aktiv in das Spielgeschehen eingreifen, strahlte im Tor der Peruaner aber viel Sicherheit aus. Auszeichnen konnte sich der peruanische Schlussmann im ersten Durchgang aber kaum. Nach dem Seitenwechsel hatte Dänemark zunächst mehr von der Partie, tauchte immer öfter vorne auf und belohnte sich letztlich in der 59. Minute durch Poulsen: Von Eriksen schön auf die Reise geschickt, blieb der Leipziger vor Gallese eiskalt und vollstreckte ins kurze Eck. Im direkten Duell war der peruanische Schlussmann trotz gutem Timing chancenlos. Am Ende reichte es trotz guter Leistung von der gesamten Mannschaft aber nicht für Punkte gegen Dänemark. Galesse konnte dennoch auf sich aufmerksam machen.

adidas Handschuhe 2017

Kasper Schmeichel:

Der gesetzte Schlussmann im Tor der Dänen war von Beginn an gefordert, denn Peru fand deutlich besser in die Partie als Dänemark. Die Blanquirroja übernahmen die Kontrolle und kamen durch Yotun, Flores und Carillo zu ersten vielversprechenden Gelegenheiten. Dänemark hatte dann in der Folgezeit mehrere gute Möglichkeiten, von Peru kam nur sehr wenig. Sie rannten oft wild an, doch oftmals fehlte die Präzision im letzten Pass. In der 45. Minute zeigte der gambische Schiedsrichter Bakary Papa Gassama dann nach Konsultation des Videomaterials auf den Punkt: Poulsen hatte Cueva elfmeterwürdig gefoult. Der 26-Jährige trat selbst an - und schoss deutlich über das Gehäuse. Schmeichel musste nicht eingreifen, strahlte danach aber viel Selbstbewusstsein aus. Dänemark verwaltete die Führung im zweiten Durchgang, was sich fast bestrafen sollte: Guerrero per Hacke, Farfan und Cueva gelang es jedoch nicht, den an diesem Abend schier unbezwingbaren Schmeichel zu überwinden, der letztlich die drei glücklichen Punkte für Dänemark festhielt. In der Schlussphase avancierte Schmeichel zum entscheidenden Faktor in dieser Partie und zeigte eine der besten Leistungen im bisherigen Turnierverlauf.

adidas Handschuhe 2017

Torwartvergleich Gallese Schmeichel
Gegentore 1 0
Torwartparaden 2 6
Erfolgreiche Abwürfe % 0 100
Flanken abgefangen 0 2
Ballkontakte 25 42
Pässe/davon angekommen 18/10 (56%) 32/18 (56%)
Gefaustete Bälle 0 1
Fehler vor Gegentor 0 0

Aufstellung Peru:

Pedro Gallese - Advincula, Ramos, Rodriguez, Trauco - Tapia, Yotun - Carrillo, Cueva, Flores - Farfan

Trainer: Gareca

Einwechslungen:

  • 62. Guerrero für Flores
  • 85. Ruidiaz für Farfan
  • 87. Aquino für Tapia

Aufstellung Dänemark:

Kasper Schmeichel - Dalsgaard, Kjaer, A. Christensen, Stryger Larsen - Kvist, Delaney - Eriksen - Y. Poulsen, Sisto - N. Jörgensen

Trainer: Hareide

Einwechslungen:

  • 36. Schöne für Kvist
  • 67. Braithwaite für Sisto
  • 81. M. Jörgensen für A. Christensen

Tore:

  • 0:1 Y. Poulsen (59., Linksschuss, Eriksen)

Schiedsrichter: Bakary Papa Gassama (Gambia)

Zuschauer: 40502

Stadion: WM-Stadion Saransk, Saransk


Kommentare (0)

Keine Kommentare vorhanden!

Neuen Kommentar schreiben

© 1999-2020 torwart.de - Impressum

TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos