Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 


Home > WM 2018 > Spielplan und Spielberichte > Spielberichte > #16: KOL - JAP 1:2

Gruppe H: Kolumbien - Japan 1:2

torwart.de-Bewertung Ospina Kawashima
Ausstrahlung
Torverteidigung
Raumverteidigung
Spieleröffnung
Gesamt

David Ospina:

Der erfahrene Schlussmann der Kolumbianer stand schon früh in der Partie im Mittelpunkt, denn die Japaner fanden deutlich besser in die Partie: Osako startete nach nur wenigen Augenblicken einen Alleingang, scheiterte aber an einer Glanztat von Ospina. Im direkten Duell spekulierte Opsina im richtigen Moment. Den Nachschuss wollte dann aber Kagawa ins halbleere Tor schießen, doch Carlos Sanchez wehrte mit dem Oberarm ab - Elfmeter für Japan. Nach langen Diskussionen trat schließlich Kagawa zum Strafstoß an und stellte mit einem zentral platzierten Flachschuss auf. Ospina spekulierte erneut sehr früh und konnte so dem Ball nur hinterherschauen.

Ansonsten kam von Japan im ersten Durchgang nicht mehr viel Produktives. Kolumbien glich aus und es ging mit einem Unentschieden in die Kabine. Nach der Halbzeitpause kam Japan wieder deutlich aktiver aus der Kabine. Chancen verbuchten Osako mit einem Abschluss aus spitzem Winkel sowie Inui mit einem 15-Meter-Schuss. Beide Male war Ospina zur Stelle und wehrte gekonnt ab. Eine Ecke brachte dann das verdiente 2:1: Der eingewechselte Honda zirkelte den ruhenden Ball vier Meter vor das Tor, wo Osako gleich drei Gegenspieler übersprang und per Kopf traf. Ospina entschied sich auf der Linie zu bleiben und konnte nicht mehr einrgeifen. Am Ende stand die bittere Niederlage für Kolumbien im ersten WM-Spiel, Ospina trifft dabei keine Schuld.

adidas Handschuhe 2017

Eiji Kawashima:

Früh in der Partie durfte der sehr erfahrene japanische Schlussmann jubeln, denn seine Nation ging in Führung. Die Südamerikaner verkrafteten diese eiskalte Dusche recht schnell und suchten zielstrebig den Weg nach vorne in Richtung Kawashima. Falcao lenkte dann nach zwölf Minuten eine Freistoß-Flanke mit der Fußspitze aus acht Metern Richtung Tor, Kawashima parierte sicher und zeigte ein gutes Positionsspiel. Bis zur nächsten Möglichkeit für Kolumbieb dauerte es ein wenig, dann fuhr Falcao erneut sein Tentakel aus und prüfte Kawashima in der 34. Minute erneut mit der Fußspitze. Kawashima strahlte viel Ruhe und Sicherheit aus und profitierte von einer guten defensiven Arbeit seiner Vorderleute. Dann gab es wenige Minuten vor der Halbzeit einen fragwürdigen Freistoß für Kolumbien. Quintero narrte die asiatische Vier-Mann-Mauer und Kawashima mit einem Flachschuss aufs rechte Eck. Kawashima konnte den Ball erst hinter der Linie parieren und so war der Ausgleich gefallen. Schwierige Aktion für den Schlussmann, der den Ball erst spät einschätzen konnte. Doch Japan blieb die bessere Mannschaft in Überzahl. Japan verwaltete den Vorsprung gekonnt und brachte den 2:1-Vorsprung über die Zeit. Kawashia zeigte eine starke Partie.

Puma Handschuhe 2017

Torwartvergleich Ospina Kawashima
Gegentore 2 1
Torwartparaden 3 2
Erfolgreiche Abwürfe % 100 100
Flanken abgefangen 2 0
Ballkontakte 29 24
Pässe/davon angekommen 20/12 (60%) 17/13 (76%)
Gefaustete Bälle 0 0
Fehler vor Gegentor 0 0

Aufstellung Kolumbien:

David Ospina - Arias, D. Sanchez, O. Murillo, Mojica - Jefferson Lerma, C. Sanchez - Ju. Cuadrado, Quintero, Izquierdo - Falcao

Trainer: Pekerman

Einwechslungen:

  • 31. Barrios für Ju. Cuadrado
  • 59. James für Quintero
  • 70. Bacca für Izquierdo

Aufstellung Japan:

Eiji Kawashima - H. Sakai, Yoshida, Shoji, Nagatomo - Hasebe, Shibasaki - Haraguchi, Kagawa, Inui - Osako

Trainer: Nishino

Einwechslungen:

  • 70. Honda für Kagawa
  • 80. Yamaguchi für Shibasaki
  • 85. Okazaki für Osako

Tore:

  • 0:1 Kagawa (6., Handelfmeter, Rechtsschuss)

  • 1:1 Quintero (39., direkter Freistoß, Linksschuss)

  • 1:2 Osako (73., Kopfball, Honda)

Schiedsrichter: Damir Skomina (Slowenien)

Zuschauer: 40842

Stadion: FIFA WM-Stadion Saransk, Saransk

Kommentare (0)

Keine Kommentare vorhanden!

Neuen Kommentar schreiben

© 1999-2019 torwart.de - Impressum

TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos