Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 


Home > WM 2018 > Spielplan und Spielberichte > Spielberichte > AF5: BRA - MEX 2:0

Achtelfinale: Brasilien - Mexiko 2:0

torwart.de-Bewertung Alisson Ochoa
Ausstrahlung
Torverteidigung
Raumverteidigung
Spieleröffnung
Gesamt

Alisson Becker und seine Nationalmannschaft (Foto: firo)

Alisson Becker:

Frü h in der Partie musste der brasilianische Nationaltorhüter hellwach sein, denn Mexiko überraschte, denn sie spielten saubere wie raumgewinnende Zuspiele und kamen direkt in der 2. Minute zu einer Chance. Dort war allerdings Keeper Alisson sowie dessen Abwehr blockend zur Stelle. Alisson war so früh auf Betriebstemperatur und zeigte ein gutes Positionsspiel. Ansonsten kam von Mexiko im ersten Durchgang aber nur noch wenig. Die letzten Minuten der ersten Hälfte plätscherten dann eher so vor sich hin. Mexiko stand defensiv sicher, Brasiliens Offensive begnügte sich mit dem 0:0 nach 45 Minuten und Alisson musste nicht mehr eingreifen. Nach der Pause legte Brasilien dann einen Treffer vor. Allerdings stachelte er in Verbindung mit dem Rückstand auch Mexiko, das direkt aufs 1:1 abzielte, an. Trotz einiger vielversprechender Ansätze sprang dabei aber keine allzu gute Chance heraus. Alisson bewahrte auch in der hektischen Schlussphase seine Ruhe und zeichnete sich immer wieder durch ein präzises Passspiel aus. So steht Alisson mit seiner Mannschaft im Viertelfinale.

Nike Handschuhe 2017

Guillermo Ochoa:

Mit soliden Leistungen im bisherigen Turnierverlauf führte Ochoa seine Mannschaft in das Achtelfinale gegen den WM-Favorit Brasilien. Und seine Vorderleute fanden auch gegen Brasilien gut in die Partie. Von der Seleçao sah man indes bis auf einen Distanzschuss von Neymar in den Anfangsminuten wenig. Diesen parierte Schlussmann Ochoa sicher. Im weiteren Verlauf übernahm Brasilien dann aber das Kommando und der lockige Keeper musste des Öfteren eingreifen: Neymar prüfte nach einem edlen Trick Torwart Ochoa nach 25 Minuten, ehe Gabriel Jesus geblockt wurde, Coutinho einen Distanzschuss drüberzog, Alvarez in höchster Not gegen Neymar via Grätsche rettete und der Superstar von Paris Saint-Germain einen Freistoß aus weiter Entfernung übers Tor jagte. Mexiko rettete sich mit dem torlosen Remis in die Halbzeit. Ochoa war vor allem in der Zielverteidigung sehr sicher und zeigte ein gutes und modernes Torwartspiel. Auch nach der Pause lief alles wieder in Richtung Ochoa-Tor.

Lange Zeit hielt der erfahrene Schlussmann alles, was er halten konnte. Sowohl aus langen, als auch kurzen Distanzen war Ochoa zur Stelle und rettete seine müde werdende Hintermannschaft mehrmals. In der 51. Minute war der Bann dann aber gebrochen und Ochoa war geschlagen: Willian tankte sich aus dem Zentrum heraus links in den Sechzehner, ehe er die Kugel scharf nach innen spielte. Dort kam Keeper Ochoa nicht ran - und Neymar hechtete sich kurz vor der Torlinie in den Ball. Mexiko musste nun aufmachen. Die logische Folge war letztlich das 0:2, das den siebten WM-Viertelfinal-Einzug der Brasilianer in Folge unter Dach und Fach brachte: Neymar startete über links durch, blickte auf und fand mit seinem Querpass den mitspielenden Joker Roberto Firmino im Zentrum. Für Ochoa ist der Traum geplatzt, doch erneut zeigte er bei einem großen Turnier starke Leistungen.

Nike Handschuhe 2017

Torwartvergleich Alisson Ochoa
Gegentore 0 2
Torwartparaden 1 8
Erfolgreiche Abwürfe % 100 100
Flanken abgefangen 1 0
Ballkontakte 29 27
Pässe/davon angekommen 24/17 (71%) 16/13 (81%)
Gefaustete Bälle 1 1
Fehler vor Gegentor 0 0

Aufstellung Brasilien:

Alisson Becker - Fagner, Thiago Silva, Miranda, Filipe Luis - Casemiro - Paulinho, Coutinho - Willian, Neymar - Gabriel Jesus

Trainer: Tite

Einwechslungen:

  • 80. Fernandinho für Paulinho
  • 86. Roberto Firmino für Coutinho
  • 90. + 1 Marquinhos für Willian

Aufstellung Mexiko:

Guillermo Ochoa - Alvarez, Ayala, Salcedo, Gallardo - Marquez - Herrera, Guardado - Lozano, Vela - Chicharito

Trainer: Osorio

Einwechslungen:

  • 46. Layun für Marquez
  • 55. J. dos Santos für Alvarez
  • 60. Raul Jimenez für Chicharito

Tore:

  • 1:0 Neymar (51., Rechtsschuss, Willian)
  • 2:0 Roberto Firmino (88., Rechtsschuss, Neymar)

Schiedsrichter: Gianluca Rocchi (Italien)

Zuschauer: 42000

Stadion: FIFA WM-Stadion Samara, Samara

Foto Firo - Bilder zum Vergrößern anklicken
 
 

Kommentare (0)

Keine Kommentare vorhanden!

Neuen Kommentar schreiben

© 1999-2020 torwart.de - Impressum

TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos