Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 


Home > Archiv > EM 2016 > Spielplan und Spielberichte > Spielberichte > GRUPPENPHASE > C6 - Nordirland - Deutschland 0:1

torwart.de-Bewertung McGovern Neuer
Ausstrahlung
Torverteidigung
Raumverteidigung
Spieleröffnung
Gesamt

Michael McGovern war der beste Spieler der Nordiren gegen Deutschland (Foto: firo)

Michael McGovern/ Nordirland:

Der nordirische Schlussmann sollte an diesem Abend öfters im Mittelpunkt der Partie stehen, als ihm wahrscheinlich davor lieb gewesen war. Doch Michael McGovern konnte sich gegen offensiv stark aufspielende Deutsche mehrfach auszeichnen. Im Privatduell zwischen Thomas Müller und dem nordirischen Hünen erwischte der Keeper den besseren Start. Nach einer sehenswerten Kombination über Kimmich und Özil, tauchte Müller plötzlich allein vor McGovern auf. Der Keeper ging dem Ball offensiv entgegen und warf sich mit seinem ganzen Körper in den Ball. Der Tormann schaffte es die Distanz zu Müller so zu verringern, das ihn der Deutsche nur anschießen konnte. Geschickt gemacht von McGovern, der die ersten Großchance der Deutschen dadurch verhinderte. Bei der zweiten großen Möglichkeit spielte Boateng Özil durch einen langen Ball im Strafraum frei, doch Özil traf vor dem heranstürmenden McGovern den Ball nicht richtig. McGovern wäre wohl zur Stelle gewesen. Kurz darauf war McGovern gegen den freistehenden Götze zur Stelle. Erneut verhielt sich der Schlussmann glänzend: Er verkürzte geschickt die Distanz zu Mario Götze, ging dem Ball offensiv entgegen und blockte den Schuss gekonnt per Handabwehr. Eine weitere große Einschussmöglichkeit hatte Müller, dessen Ball um haaresbreite das nordirische Tor verfehlte. Hier hatte der in der schottischen 1. Liga spielende McGovern das Glück auf seiner Seite. Das gleiche galt als Müller per Kopf nur den Pfosten des nordirischen Tores traf. Der bis dato unbekannte McGovern wuchs im weiteren Verlauf des Spiels weiter über sich hinaus.

Erst in der 30. Spielminute platzte der Knoten für die Deutschen. Erneut kombinierte sich das deutsche Nationalteam durch die löchrige nordirische Abwehr. Müller legte unter Bedrängniss auf Gomez ab, der mit ein bisschen Glück zum 1:0 mit einem Rechtsschuss verwandelte. McGovern warf sich dem Ball noch mutig entgegen und hätte den Ball von Gomez erneut abgewehrt, wenn der Ball nicht noch unglücklich abgefälscht worden wäre. Mit einer hochverdienten 1:0-Führung ging es in die Halbzeitpause. Ohne die Topleistung von McGovern wären die Nordiren bereits aussichtlos zurück gelegen.

Nach der Pause stand McGovern mit zwei fantastischen Paraden im Mittelpunkt: Erst hielt er in der 1-gegen-1 Situation mit Götze den linken Arm raus und konnte das Tor dadurch verhindern. Bei einem Gomez-Kopfball gegen die Laufrichtung von McGovern tauchte der Schlussmann blitzschnell ab und wehrte den Ball zur Seite ab. Der nordirische Keeper war in dieser Phase des Spiels unbezwingbar und er zeigte in diesem Spiel seine Qualitäten. Trotz der 0:1-Niederlage der Nordiren erlebte McGovern einen tollen Abend, da er sich mit dieser Leistung wohl auf die Liste einiger europäischer Klubs gesetzt hat.

banneruhlsport

Manuel Neuer (Foto: firo)

Manuel Neuer/ Deutschland:

Manuel Neuer konnte im gesamten Spiel dabei zu sehen, wie seine Vorderleute immer und immer wieder an dem nordirischen Schlussmann scheiterten. Manuel Neuer war im Bereich der Torverteidigung während der Spielminuten praktisch beschäftigungslos. Lediglich ein zentraler Fernschuss stellte Neuer vor keine allzu große Probe. Trotzdem zeigte sich Neuer während des Spiels hochkonzentriert und sehr aufmerksam. Die Hauptaufgabe von Manuel Neuer war es in dieser Partie, die Konzentration hochzuhalten. Denn die deutschen Feldspieler schafften es bis zum Schluss nicht, mehr als ein Tor zu erzielen und so konnte ein gut ausgespielter Konter der Nordiren zum Ausgleich, das komplette Spiel auf den Kopf stellen. Wie gewohnt spielte er offensiv gut mit und beteiligte sich am Spielaufbau der deutschen Mannschaft. Bei Eckbällen der nordirischen Nationalmannschaft agierte Neuer offensiv und pflückte die Bälle gekonnt aus der Luft und leitete mehrmals im Spiel, durch eine schnell folgende Spieleröffnung, das Umschaltspiel der Deutschen ein. Auch als Kapitän fungierte Neuer ordentlich, da er in ständiger Kommunikation mit seinen Vorderleuten war und viele gezielte Kommandos gab. Ein ruhiger Abend für den deutschen Weltmeister von 2014, was sich im Achtelfinale bei dieser Europameisterschaft, wohl bald ändern wird. Dass Neuer für die bevorstehenden Aufgaben bereit ist, hat er in den ersten Gruppenspielen bereits gezeigt. Die drei Partien ohne Gegentore in der Vorrunde sollten für Neuer weitere Motivation für die KO-Runde sein.

banneradidas

Torwartvergleich Spielstatistik McGovern Neuer
Gegentore 1 0
Torwartparaden 8 1
Flanken abgefangen 1 2
Gefaustete Bälle 1 0
Ballkontakte 52 36
Pässe/davon angekommen 41/18 (44%) 24/22 (92%)
Fehlpässe 23 2
Fehler, die zu einem Gegentor führten 0 0

Aufstellung McGovern:

Michael McGovern - A. Hughes, McAuley, Cathcart, J. Evans - Norwood - J. Ward, C. Evans, St. Davis, Dallas - Washington

Trainer: O'Neill

Einwechslungen:

  • 59. K. Lafferty für Washington
  • 70. Magennis für J. Ward
  • 84. McGinn für C. Evans

Aufstellung Deutschland:

Manuel Neuer - Kimmich, J. Boateng, Hummels, Hector - Khedira, T. Kroos - T. Müller, Özil, M. Götze - Gomez

Trainer: Löw

Einwechslungen:

  • 55. Schürrle für M. Götze
  • 69. B. Schweinsteiger für Khedira
  • 76. Höwedes für J. Boateng

Tore:

  • 0:1 Gomez (30., Linksschuss, T. Müller)

Schiedsrichter: Clement Turpin (Frankreich)

Zuschauer: 44125

Stadion: Paris - Parc de Princes

Foto Firo - Bilder zum Vergrößern anklicken
 
 
 

© 1999-2019 torwart.de - Impressum

TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos