Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 


Home > WM 2018 > Spielplan und Spielberichte > Spielberichte > #08: CRO - NIG 2:0

Gruppe D: Kroatien - Nigeria 2:0

torwart.de-Bewertung Subasic Uzoho
Ausstrahlung
Torverteidigung
Raumverteidigung
Spieleröffnung
Gesamt

Danijel Subasic und die kroatische Nationalelf (Foto: firo)

Danijel Subasic:

Der routinierte Schlussmann, der in Frankreich beim AS Monaco spielt, zählt auch bei dieser WM zu einem der besten Torhüter. Im Auftaktspiel bekam es Subasic mit den wilden Afrikanern aus Afrika zu tun, die forsch in die Partie starteten. Die Super Eagles waren sichtlich bemüht, offensiv aber völlig harmlos mit fortlaufender Spielzeit. Nennenswerte Chancen der Nigerianer waren bis zur Nachspielzeit der ersten Hälfte nicht zu sehen. Erst dann wurde es brenzlig, als Lovren einen Iwobi-Schuss im Anschluss an eine Ecke gerade noch blockte. Subasic musste hier nicht eingreifen. Bemerkenswerte Ruhe strahlte Subasic aber dennoch aus und auch mit dem Ball am Fuß spielte er des Öfteren saubere und präzise Pässe. Kroatien dominierte die Partie nach Belieben und legte in der zweiten Hälfte dann den zweiten Treffer nach. Die Würfel waren gefallen, da Nigeria nach dem erneuten Rückschlag endgültig aus dem Tritt geriet und den souverän wie clever spielenden Kroaten nichts mehr entgegenzusetzen hatte. So konnte sich Subasic ungefährdet über die drei Punkte und eine weiße Weste beim Saisonauftakt freuen.

uhlsport Handschuhe 2017

Francis Uzoho:

Der erst 19 Jahre alte Uzoho spielt normal in der zweiten spanischen Liga und ist dort meist nur Ersatz. Doch die etatmäßige Nummer Eins Nigerias ist tragischerweise an Leukämie erkrankt und kämpft in der Heimat um sein Leben. So spielte Uzoho das Auftaktspiel für Nigeria. Er wird mit Abstand der jüngste Torhüter in diesem Turnier sein, was ihn wohl sicherlich auf den Zettel vieler Klubs bringen wird. Bemerkenswert auch, dass der erst 19-jährige Uzoho zwischen den Pfosten stand - damit avancierte er zum zweitjüngsten eingesetzten Torhüter der WM-Geschichte. Kroatien fand dann besser in die Partie und machte ordentlich Druck. So verzeichneten Perisic und Rebic vielversprechende Möglichkeiten.

In der 33. Minute fiel der Treffer, der in der Luft lag: Bei einer Ecke verlängerte Rebic am ersten Pfosten nach innen zu Mandzukic, der dann aufs Tor köpfte. Etebo fälschte noch entscheidend ab - und die Kroaten jubelten. Uzoho war aus kurzer Distanz machtlos, dennoch zeigte er im ersten Durchgang ein auffallend gutes Positionsspiel. Die Vorentscheidung fiel zugunsten Kroatiens fiel dann tief in der zweiten Hälfte: Nachdem Troost-Ekong während einer Ecke Mandzukic umklammert hatte, zeigte der brasilianischen Schiedsrichter Sandro Ricci auf den Punkt. Kroatiens Kapitän Modric trat an und verwandelte sicher zum 2:0 ins linke Eck. Uzoho hatte hier frühzeitig spekuliert. Am Ende zeigte Uzoho eine gute Leistung, verhinderte eine noch höhere Niederlage und machte durchaus auf sich aufmerksam.

Torwartvergleich Subasic Uzoho
Gegentore 0 2
Torwartparaden 2 1
Erfolgreiche Abwürfe % 100 100
Flanken abgefangen 0 0
Ballkontakte 38 34
Pässe/davon angekommen 29/21 (72%) 27/13 (48%)
Gefaustete Bälle 0 0
Fehler vor Gegentor 0 0

Aufstellung Kroatien:

Danijel Subasic Vrsaljko, Lovren, Vida, Strinic - Modric, Rakitic - Perisic, Kramaric, Rebic - Mandzukic

Trainer: Dalic

Einwechslungen:

  • 60. Brozovic für Kramaric
  • 78. Kovacic für Rebic
  • 86. Pjaca für Mandzukic

Aufstellung Nigeria:

Francis Uzoho- Shehu, Troost-Ekong, Balogun, Idowu - Ndidi, Etebo - Moses, Mikel, Iwobi - Ighalo

Trainer: Rohr

Einwechslungen:

  • 62. Musa für Iwobi
  • 73. Iheanacho für Ighalo
  • 88. Simy für Mikel

Tore:

  • 1:0 Etebo (33., Eigentor, Rechtsschuss, Mandzukic)

  • 2:0 Modric (71., Foulelfmeter, Rechtsschuss, Mandzukic

Schiedsrichter: Sandro Ricci (Brasilien)

Zuschauer: 31136

Stadion: Arena Baltika, Kaliningrad

Foto Firo - Bilder zum Vergrößern anklicken

Kommentare (0)

Keine Kommentare vorhanden!

Neuen Kommentar schreiben

© 1999-2019 torwart.de - Impressum

TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos