Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 


Home > Archiv > EM 2016 > Torwart.de Preview > Gruppe F > Ungarn

Ungarn: Die Jogginghose zwischen Genie und Wahnsinn

von T. Schlitzke


G. Kiraly (Foto Firo)

Beim Testspiel der deutschen Mannschaft kurz vor der EM gegen die Ungarn gab es ein Wiedersehen mit einem im wahrsten Sinne des Wortes „Altbekannten“. Welcher Fußball-Fan erinnert sich nicht an den sympathischen Keeper, der durch seinen Schlabberhosen-Look bei Hertha BSC und 1860 München zu einem Publikumsliebling avancierte und immer wieder mit spektakulären Paraden glänzte? Klar – die Rede ist von Gabor Kiraly. Mit mittlerweile 40 Jahren ist dieser zwar der älteste Spieler der Endrunde, was ihn aber nicht davon abhält, immer noch die Nummer Eins im Kasten seines Nationalteams zu sein.

Gegen Deutschland (0:2) war ersichtlich, dass die spielerischen Möglichkeiten der Ungarn limitiert sind. Die Gruppe F mit Portugal, Österreich und Island als Kontrahenten klingt im ersten Moment nicht wie eine Todesgruppe – allerdings muss schon viel zusammen passen, damit Ungarn das Achtelfinale erreicht.

Viel hängt dabei auch von Kiraly ab. Was ist der Altmeister auf seine alten Tage noch zu leisten im Stande? Bei seinem Verein Haladás Szombathely ist er mittlerweile in den Niederungen der ungarischen Liga abgetaucht – seine stark schwankenden Performances zwischen Genie und Wahnsinn werden die Fans in Frankreich auf jeden Fall noch einmal auf der großen Bühne elektrisieren.

Wen Kiraly abdanken wird, steht ein ganz solider Schlussmann bereits in den Startlöchern. Als Nummer zwei fährt Peter Gulacsi von RB Leipzig mit nach Frankreich. Nach der Verletzung von Fabio Coltori zeigte der 26-jährige in der Rückrunde der zweiten Bundesliga starke Leistungen (Kicker-Notenschnitt 2,82). In Österreich, wo Gulasci zuvor bei RB Salzburg unter Vertrag stand, ward ihm in der Saison 2013/14 gar die Auszeichnung „Torhüter des Jahres“ zuteil.

Dritter Torwart ist der gleichaltrige Denes Dibusz, seines Zeichens Stammkeeper bei Ferencváros Budapest, dem von Thomas Doll trainierten ungarischen Meister und Pokalsieger.

 

bannerpreview


© 1999-2020 torwart.de - Impressum

TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos