Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 


Home > Archiv > EM 2016 > EM-Kompakt > 10.06.2016 - England: Joe Hart im Interview

England: Joe Hart im Interview

Joe Hart fühlt sich bereit für die bevorstehenden Aufgaben (Foto: firo)

Die englische Nummer Eins äußert sich gegenüber den Kollegen von FA-TV zur aktuellen Situation der englischen Mannschaft und gibt Einblicke in sein Seelenleben vor dem EM-Start.

Joe Hart über den Druck vor der EM-Start: "Du musst es hier einfach genießen und ich liebe den Fußball. Wenn ich nicht im für die unsere Nationalmannschaft spielen würde, würde ich das erste Spiel anschauen und mitfiebern. Ich liebe einfach diesen Sport so sehr. Aber ich bin in einer glücklichen Position und kann meinen Anteil zum Erfolg in einem europäischen Turnier beitragen. Ich werde es sicherlich genießen und versuchen, das Beste aus mir und der Mannschaft herauszuholen."

Joe Hart über Selbstbewusstsein: "Ich bin bisher zu jedem meiner Turnier mit viel Selbstbewusstsein und mit einer starken Mannschaft gefahren. Ich fühle mich bereit. Zu sagen, dass es bei diesem Turnier anders ist als bei den vorherigen Turnieren, ist schwierig für mich. Aber die letzten Turniere sind vorbei. Das ist Vergangenheit. Das ist ein neues Turnier, mit neuen Spielern, die frisch und bereit für die neue Aufgabe sind. Wir bekommen alle Unterstützung, die wir benötigen. Alle um uns herum geben alles. Am Ende liegt es an unserer Leistung, die wir auf dem Platz bringen."

Joe Hart über seine Perspektive und Mannschaftskapitän Wayne Rooney: "Es ist sicher nicht angsteinflößend, dass ich jetzt schon 29 Jahre alt bin. (lacht) Ich habe hoffentlich noch ein wenig Fußball vor mir. Ich liebe es, Fußball zu spielen. Ich bin hier mit Leuten umgeben, die es auch lieben, Fußball zu spielen. Das ist wirklich sehr gut an dieser homogenen Mannschaft. Der einzige Weg, um dieses Turnier schlußendlich auch wirklich genießen zu können, ist Erfolg. Das haben wir ab Samstag Gott sei dank selbst in der Hand. Es gibt viele Jungprofis. Bei uns sogar mehr als bei anderen Teams in diesem Turnier. Wayne Rooney ist einer der zentralen Schlüsselspieler unseres Teams und er ist der Kapitän der Mannschaft. Er ist für alle Spieler da, ist zugänglich für junge und ältere Spieler. So ist Wayne einfach. Alter spielt bei uns im Team keine große Rolle. Wir sind ein Team und wir werden versuchen, alle Spieler mit auf den selben Weg zu bringen. Alle verfolgen dasselbe Ziel. Wir sind bereit."

bannernike


© 1999-2019 torwart.de - Impressum

TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos