Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 


Home > EM 2021 > EM-Torhüter > Gruppe B > Finnland > Lukas Hradecky

Lukas Hradecky in einem Testspiel gegen die deutsche Nationalmannschaft am 31.08.2016 (foto: firo)
Bürgerlicher Name: Lukas Hradecky

Position:

Torwart

Ausrüster:

uhlsport

Verein:

Bayer 04 Leverkusen

Liga:

Bundesliga

Vereine:

Eintracht Frankfurt (Deutschland),
Bröndby IF (Norwegen),
Esbjerg FB (Norgwegen),
Turun Palloseura (Finnland)

Geburtstag:

24.11.1989 (31)

Größe (cm):

192

Gewicht (kg):

80

Nationalität:

Finnland, Slowakei

Länderspiele:

64(Stand 11.06.2021)

Länderspiel-Debüt:

21.05.2010: Finnland 0-2 Estland

Bisherige Länderspielkarriere:

Freundschaftsspiele 23 Einsätze
EM-Qualifikation 20 Einsätze
WM-Qualifikation 11 Einsätze
UEFA Nations League 11 Einsätze

Letzter internationaler Einsatz:

04.06.2021: Finnland 0-1 Estland
Marktwert: 6.000.000 € (Stand: 11.06.2021)
   

uhlsport Handschuhe 2020

2018: Deutscher Pokalsieger

2013: Dänischer Pokalsieger

Werdegang:

Lukas Hradekcy begann seine Karriere im Alter von 7 Jahren beim ortsansässigen Klub Turun Palloseura damals auf der Position des Stürmers. Seine Leidenschaft als Torhüter hat er mit 11 Jahren entdeckt, seine Profikarriere begann dann mit 20 beim dänischen Erstligisten Esbjerg fB. Vorerst war er nur auf der Rolle des zweiten Torhüters angesehen, nach einer Verletzung des Stammtorwarts Lars Winde gab er dann am 26. Juli 2009 mit einem 3:1-Sieg sein Pflichtspieldebüt in einer ersten Liga. In dieser Saison kam Hradecky noch auf 5 Einsätze. Ein Jahr drauf waren es bereits 15 Pflichtspiele, stieg aber mit der Mannschaft aus der Superliga ab. Nun wurde er zum Stammtorhüter, schaffte den direkten Wiederaufstieg und holte sich in folgenden Saison auch den dänischen Pokal. Nach diesen Leistungen wurde der größte dänische Klub, Brøndby IF auf ihn aufmersam und verpflichtete ihn für 2 Saisons. Nachdem Eintracht Frankfurt zur Saison 15/16 ihren Stammtorwart Kevin Trapp an Paris SG verkauft hat, wurde der Bundesligist in der Suche auf Hradecky aufmerksam. Bei der Eintracht hat Hradecky 3 Saisons als Stammtorwart gespielt und mit Trainer Nico Kovac 2017/18 den DFB-Pokal gewonnen. Zur Saison 2018/19 wechselte Hrádecký ablösefrei zum Ligakonkurrenten Bayer 04 Leverkusen, bei dem er einen Vertrag bis 2023 unterschrieb und gerade eine sehr solide Leistung zeigt.

Nationalmannschaft:

Hrádecký gab sein Debüt für die A-Nationalmannschaft am 21. Mai 2010, als er im Test-Länderspiel gegen die Auswahl Estlands zur zweiten Halbzeit für Jukka Lehtovaara eingewechselt wurde. Zuvor war er für alle Nachwuchsnationalmannschaften zum Einsatz gekommen. Mit der finnischen A-Nationalmannschaft hat er bisher 63 Ländespiele absolviert, Erfolge lassen bislang missen.


Kommentare (0)

Keine Kommentare vorhanden!

Neuen Kommentar schreiben

© 1999-2021 torwart.de - Impressum

TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos