Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 




Home > Community > torwart.de unterstützt Soziale Projekte > "Club Of Good Hope"

Rowen Ferndandez (rechs)

Erfolgreicher Startschuss des “Club of Good Hope”

Spannender Tag in München:

Am Montag, den 17.November 2008, fand in München ganz besonderes Event statt. Im Rahmen einer Veranstaltung des „Club of Good Hope“ (Klub der guten Hoffnung) stellten Bayern-Star Andreas Ottl und Bielefelds Keeper, Rowen Fernandez, ein großes Fußballturnier zwischen südafrikanischen und bayerischen Schülern vor. Das Thema, das hierbei im Vordergrund stand, ist die starke Jugendgewalt in Südafrika. Es wurde auf die Situation vor Ort hingewiesen und ausführlich über Jugendliche, die Täter, aber auch Opfer von Gewalt sind, ausführlich berichte. Anhand von geeigneten Projekten und durch missio zur Verfügung gestellten Informationen haben die Besucher die Möglichkeit, sich intensiv mit diesem Thema auseinanderzusetzen. Deshalb ist es umso erfreulicher, dass missio mit Rowen Fernandez einen authentischen Vertreter aus Südafrika, dank torwart.de, gewinnen konnte. Fernandez gegenüber torwart.de: „Ich freue mich sehr, dass ich hier meinen Beitrag dazu leisten kann. Besonders im Hinblick auf die WM 2010 ist das ein wichtiges Projekt!“

"Der südafrikanische Nationaltorhüter ist der ideale Botschafter für den Klub der guten Hoffnung. Rowen Fernandez ist einer der Profifussballer, welcher über den Tellerrand hinausschaut. Als ich Fernandez über den Klub der guten Hoffnung informiert habe, war er sofort bereit die Aktion zu unterstützen,“ so Marcel Schäfer, Chef des Internetportals torwart.de, über die Gründe seiner Kooperation. Die Vernetzung von Jugendlichen aus Deutschland und Südafrika fördert der „Club der guten Hoffnung durch Angebote von Unterrichtsmaterialen und Schulen sowie einen „Fan-Blog“.

Zum Interview mit Rowen Fernandez

Rowen und Andreas Ottl

Laut Schäfer sei es wichtig, die jungen Leute über den Fußball für die „Probleme in Afrika zu sensibilisieren“. Deshalb wird das Portal die Aktion auch bis zur WM 2010 in Südafrika als aktiver Medienpartner unterstützen.

Mehr Informationen gibt es unter:

missio Werk

Klub der guten Hoffnung


© 1999-2018 torwart.de - Impressum

Kommentare (0)

Keine Kommentare vorhanden!

Neuen Kommentar schreiben

TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos