Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 


Home > Magazin > Torwarttraining > Anforderungsprofil an moderne Torhüter > Technik > Beinarbeit - Körper hinter den Ball bringen! > Übung 105: Zwei hohe Bälle und Abwurf

Übung 105: Zwei hohe Bälle und Abwurf

Übungsart:

Spezielles Torwarttraining mit TW-Trainer

Zielgruppe:

beliebig

Level:

beliebig

Phase Torwarttraining:

Hauptteil

Organisationsaufwand:

niedrig

Technikschwerpunkt:

Fangen hoher Bälle; Flanken; Abwerfen

Physisschwerpunkt:

Sprungkraft; Schnelligkeit

Hilfsmittel:

1 Hütchen; 1 Dummy

Anzahl Torwarte:

1 bis 4

Zuspieler:

1

Organisation:

Ausgangsposition: Siehe Bild. In der Mitte des Tores wird ein Hütchen aufgestellt. Der Torwart postiert sich davor. Der Trainer steht mit Bällen 8-10 Meter zentral vor dem Tor. Ein Spieler steht 20-30 Meter entfernt, um die Abwürfe abzufangen (Alternativ wird ein Zieltor aufgestellt). Optional wird noch ein Airbody aufgebaut.

Übungsablauf: Der Trainer wirft einen hohen Ball schräg vor das Tor (Richtung Pfosten). Der Torwart fängt den Ball ab und wirft ihn wieder zum Trainer. Danach läuft er schnell zum Hütchen zurück, berührt dieses und fängt den zweiten hohen Ball des Trainers. Schließlich wirft er diesen Ball auf den Spieler im Feld ab.

Hinweise: Absprung immer mit dem tornahen Bein. Ball im höchsten Punkt fangen. Arme möglichst weit strecken. Beide Seiten trainieren.

Bild 1:


Ausgangssituation

Video:

This text will be replaced

Demo durch:

Profi

Akteur:

Dennis Eilhoff, Rowen Fernandez, Daniel Riemer

Aktualisiert am:

27.01.2009 23:29


Kommentare (0)

Keine Kommentare vorhanden!

Neuen Kommentar schreiben

© 1999-2019 torwart.de - Impressum

TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos