Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 




Home > Magazin > torwart.de-kompakt 17/18 > 2.Bundesliga > Nürnberg: Bredlow

Nürnberg: Fabian Bredlow nutzt seine Chance!


Nürnberg: Fabian Bredlow nutzt seine Chance! (Foto: Firo)

So richtig war FC N Trainer Michael Köllner mit Thorsten Kirschbaum nicht zufrieden. Daher setzte er seit einigen Spielen auf Neuzugang Fabian Bredlow! Der Keeper macht seine Sache ganz gut und zahlt das Vetrauen an seinen Trainer zurück.

Thorsten Kirschbaum sollte eigentlich die Nummer eins in der Runde bleiben. Doch nachdem der Stammkeeper gegen Ingolstadt patzte und auch sonst seine Unsicherheiten hatte, wollte Trainer Michael Köllner diesen Wechsel vollziehen. "Thorsten hat man angemerkt, dass er mit dem Fehler zu kämpfen hatte", so Köllner vor einigen Tagen im „Kicker“. Bredlow habe im Training "den stabileren Eindruck gemacht". Eigentlich dachten viele, dass es – wenn überhaupt – in der nahenden Winterpause eine Ablösung geben könnte.

Bredlow selbst wirkte im „Kicker“ "eher überrascht, als dass ich damit gerechnet hätte". Und zur Entscheidung sagte er: "Gott sei Dank bin ich kein Trainer, weil er ständig schwierige Entscheidungen zu treffen hat. Für mich war es positiv." Dabei will er auch dauerhaft im Tor bleiben: "Ich hoffe, dass ich die nächsten Wochen weiter spielen werde. Aber ich weiß nicht, wie der Trainer plant. " Und dafür lieferte er aktuell auch die besten Argumente: Sein bestes Spiel absolvierte der Keeper gegen den SV Sandhausen an diesem Samstag und hielt das 1:0 gegen die Badener fest. „Lob“ wollte er nach dem Spiel gar nicht. Er wolle sich weiterhin auch nur auf den „Platz zwischen den Pfosten“ konzentrieren.

© 1999-2017 torwart.de - Impressum
TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben