Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 




Home > Archiv > 1.4 WM 2010 - Südafrika > WM-Interviews > (SVK) J. Mucha

WM - "exklusiv" bei torwart.de

J. Mucha: "Konzentration fehlt"

von Tobias Schlitzke


Jan Mucha (Foto Firo)

Jan Mucha ist die Nummer eins in der Slowakei. Nach Einsätzen in der U-19- und U-21-Auswahl der Slowakei debütierte Ján Mucha am 6. Februar 2008 beim Freundschaftsspiel gegen Ungarn (1:1) für die slowakische A-Nationalmannschaft. Mit der Slowakischen Nationalmannschaft qualifizierte er sich für die WM 2010 in Südafrika. torwart.de sprach exklusiv mit Mucha.

torwart.de: Jan, zufrieden mit dem Start gegen Neuseeland?

Jan Mucha:Nein, wir hätten natürlich das Spiel gewinnen müssen. Das ärgert uns natürlich. Aber gut, wir müssen nun unbedingt das zweite Spiel gewinnen.

torwart.de: Was könnt ihr euch dafür vornehmen?

Mucha: Wir müssen von Beginn an offensiv spielen, nur dann haben wir eine gute Chance im Spiel gegen Paraguay.

torwart.de: Was habt ihr euch generell für die WM vorgenommen?

Mucha: Die Qualifikation war an sich schon ein großer Erfolg. Aber da wir nun dabei sind, möchten wir nun auch Erfolg haben und zumindest das Achtelfinale erreichen.

torwart.de: Was zeichnet euer Team aus?

Mucha: Mannschaftliche Geschlossenheit und ein gutes, kompaktes Spiel nach vorne.

torwart.de: Und wo sind eure Schwächen?

Mucha: Vielleicht die Konzentration. Das hat man gegen Neuseeland ja gesehen...

Das komplette Interview mit Mucha gibt es in der nächsten Woche!


© 1999-2018 torwart.de - Impressum

TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos