Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 


Home > Magazin > torwart.de-kompakt 19/20 > International > Atalanta Bergamo: Der unterschätzte Torwart Pierluigi Gollini

Atalanta Bergamo: Der unterschätzte Torwart Pierluigi Gollini

von T. Schlitzke


Pierluigi Gollini (Foto: Firo)

Der kleine Verein Atalanta Bergamo hat sein Achtelfinale in der Champions League gegen den FC Valencia am Mittwoch im San Siro mit 4: 1 für sich entschieden. Aber nicht nur die Offensive überzeugte: Atalantas große Namen wie Ilicic und Alejandro Gomez zeigten große Leistungen, ebenso wie der Torhüter Pierluigi Gollini!

Die Mannschaft von Trainer Gian Piero Gasperini befindet sich zum ersten Mal in der Ko-Phase der Champions League, zeigte jedoch keine Nerven, als sie Valencia beiseite fegte! Und allen voran Pierluigi Gollini, der wohl einer der am meisten unterschätzte Torhüter Europas ist. Gollinis großer Moment kam in der zweiten Hälfte, als sein Versuch, das Spiel zu verlagern, furchtbar verlief, aber er erholte sich in gewisser Weise, indem er eine bemerkenswerte Parade machte, um Maxi Gomez aus kurzer Distanz zu bezwingen. Auch sonst war er stark auf der Linie und spielte offensiv gut mit! Medien nannten ihn "wirklich gut" und den Mann des Spiels bei Atalantas Sieg und bemerkten "was für ein Talent" er ist, während er ihn nach solch einer starken Leistung als zukünftigen Torhüter Italiens gesehen wird. .Im Mai 2017 wurde er von Nationaltrainer Gian Piero Ventura für ein Freundschaftsspiel Italiens gegen San Marino nominiert, blieb jedoch ohne Einsatz. Seither wurde er nicht mehr berücksichtigt. Am 15. November 2019 kam er endlich im EM-Qualifikationsspiel gegen die Mannschaft aus Bosnien-Herzegowina doch noch zu seinem ersten Länderspiel, als er in der 88. Minute für Gianluigi Donnarumma eingewechselt wurde! Und es gibt Hoffnung auf mehr Einsätze!

Doch wer ist dieser Torwart? Gollini verließ seinen Jugendverein SPAL Ferrara in Richtung Toskana, wo er bei, AC Florenz unterkam. Bereits im März 2012 wechselte er nach England zum Rekordmeister Manchester United, wo er den Rest seiner Junionrenzeit verbrachte. Ohne Perspektive bei den Red Devils kehrte er 2014 nach Italien zurück und schloss sich Hellas Verona an, wo er bereits früh während der Saison 2014/15 zum Einsatz kam: Sein Debüt in der Serie A feierte er am 24. September 2014 beim 2:2-Remis gegen den CFC Genua. Nach einer weiteren Partie im September kam er im Laufe der Saison nur ein weiteres Mal zum Einsatz und verbrachte den Großteil der Saison auf der Bank. Auch zu Beginn der Spielzeit 2015/16 lief Gollini zunächst nur selten auf. Gegen Ende des Jahres setzte er sich jedoch durch und erlangte den Stammplatz im Tor von Hellas. Im Juli 2016 wechselte Gollini zu Aston Villa und wurde auf Anhieb Stammtorhüter. Im Januar 2017 wurde er jedoch an Atalanta Bergamo verliehen mit einer Kaufoption!

Von einem Villa-Außenseiter zu einem potenziellen Viertelfinalisten der Champions League hat Gollini seine Fähigkeiten unter Beweis gestellt, und die Fans feierten ihn Mittwochabend auf Twitter, um den 24-Jährigen zu begrüßen, den Villa möglicherweise etwas zu früh losgelassen hat. Dort dürfte man sich wohl nun über den Abgang ärgern!


Kommentare (0)

Keine Kommentare vorhanden!

Neuen Kommentar schreiben

© 1999-2019 torwart.de - Impressum

TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos