Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 


Home > Community > Goldener Handschuh > Goldener Handschuh 2023/24 - Ranking > 14. Spieltag - Alex Nübel und Lukas Hradecky

Alexander Nübel und Lukas Hradecky gewinnen den 14. Spieltag

Am 14. Spieltag der Bundesligasaison 23/24 standen die folgenden fünf Torhüter aufgrund ihrer herausragenden Spieltagleistungen zur Abstimmung für den Tagessieg beim diesjährigen Wettbewerb um den Goldenen Handschuh von torwart.de:

  • Lukas Hradecky (Leverkusen)
  • Alex Nübel (VfB)
  • Kevin Müller (Heidenheim)
  • Manuel Riemann (Bochum)
  • Marvin Schwäbe (Köln)

Das Topspiel des 14. Spieltags fand in Stuttgart zwischen dem VfB Stuttgart und Bayer Leverkusen statt. Das Spitzenspiel hielt, was es versprach: beide Mannschaft spielten gewohnt offensiv und kamen zu einer Vielzahl guter Torchancen. Folglich standen die beiden Torhüter Alexander Nübel und Lukas Hradecky immer wieder im Mittelpunkt des Geschehens. Beide Torhüter mussten jeweils einmal hinter sich greifen. Bei beiden Toren war nichts zu machen. Sowohl Nübel als auch Hradecky verdienten sich Bestnoten. So sahen es auch die torwart.de-User, die Alexander Nübel die meisten Punkte gaben. Unsere Redaktion würdigte auch die herausragende Leistung von Hradecky mit der höchsten Punktzahl. Am Ende teilen sich die beiden großartigen Torhüter den Tagessieg am 14. Spieltag.

Der dritte Platz geht an Manuel Riemann (Bochum). Riemann konnte in der Auswärtspartie in Hoffenheim mit einer guten Torwartleistung überzeugen. Mit seinen Paraden hielt er die Partie lange Zeit offen für Bochum. Erst in der Schlussphase ließ er noch zwei Schüsse passieren, so dass eine 1:3-Niederlage zu Buche stand. Trotzdem sahen wir einen sehr guten Riemann, der besonders in 1-gegen-1-Situationen sehr gut überzeugen konnte.

Marvin Schwäbe behielt zum zweiten Mal in Folge seine weiße Weste und konnte sich über den vierten Platz freuen. In der Partie gegen Mainz (0:0) sahen wir einen sehr aufmerksamen Schwäbe, der immer zur Stelle war als er gebraucht wurde. Zweimal reagierte er sehr stark gegen die Mainzer Stürmer und verhinderte damit eine sehr unangenehme Niederlage für die Rheinländer.

Der abschließende fünfte Platz geht an Kevin Müller (Heidenheim). Heidenheimer sammelt weiter Punkte im Rennen um den Klassenerhalt und wichtiger Rückhalt der Ostälbler war auch wieder Torhüter Müller. Beim wichtigen 3:2-Erfolg gegen Darmstadt hatte Müller alle Hände voll zu tun, und unterstützte seine Mannschaft in den entscheidenden Phasen des Spiels.

In der Spieltagsanalyse blicken wir nochmals auf die Leistung aller eingesetzten Torhüter des 14. Spieltages zurück.

Durch den Erfolg von Alexander Nübel rückt die Spitze beim Goldenen Handschuh enger zusammen. Der Gesamtführende ist Oliver Baumann mit 36 Punkten. Mit 34 Punkten folgt Alexander Nübel auf Platz zwei. Bereits mit 30 Punkten rückt Lukas Hradecky vor. Dahinter folgen Casteels (29) und Marvin Schwäbe (28).

Bester Torwart des 14. Spieltages: Uservote Punkte User Punkte torwart.de Punkte gesamt
Lukas Hradecky (Leverkusen) 20% 4 5 9
Alexander Nübel (VfB) 25% 5 4 9
Manuel Riemann (Bochum) 19% 3 3 6
Marvin Schwäbe (Köln) 19% 2 2 4
Kevin Müller (Heidenheim) 17% 1 1 2

Insgesamt haben 369 User an dieser Umfrage teilgenommen.


Kommentare (0)

Keine Kommentare vorhanden!

Neuen Kommentar schreiben

© 1999-2022 torwart.de - Impressum

TIP A FRIEND SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _oben

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos