Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 


Home > Magazin > torwart.de-kompakt 18/19 > International > England: B. Leno - Klasse Leistungen in England

England: B. Leno - Klasse Leistungen in England

von T. Schlitzke


B. Leno (Firo)

Vor Saisonbeginn war für Arsenal-Trainer Unai Emery der 36-jährige Keeper Petr Cech die Nummer eins im Tor. Für Bernd Leno, der Sommer für 25 Millionen Euro von Bayer 04 kam, hieß es warten! Doch jetzt trumpft er groß auf!

Nicht nur Marc-André ter Stegen zeigt tolle Leistungen: Sondern auch Bernd Leno! Der Keeper hatte mit tollen Aktionen gegen die Tottenham Hotspur seines FC Arsenal zumindest einen Punkt gerettet. Die englischen Medien feierten ihn trotz des 1:1 nach dem Spiel. So zeigte er in der 43. Minute beim Schuss von Christian Eriksen aus sechs Metern eine Weltklasseparade und auch beim Nachschuss von Moussa Sissoko stand er sicher!

Leno selbst meinte in englischen Medien: "Ich weiß gar nicht mehr, was so richtig passiert ist, alles ging so schnell. Sissoko schoss, ich sah den Ball nicht, habe einfach reagiert: Ich denke die besten Paraden sind immer die, bei denen du nicht genau weißt, was passiert ist."

Es scheint, dass Trainer Unai Emery nun ganz auf ihn setzt und auch sein schnelles Spiel auf den Torwart ausrichtet. Seine Statistiken sind aber ausbaufähig: In 23 Premier-League-Spielen hat er 30 Tore kassiert - die Innenverteidigung um Sokratis und Laurent Koscielny bzw. auch Shkodran Mustafi patzen immer mal wieder. Daher muss der Keeper, wie er der Sport Bild sagte, noch härter werden: "Und als Torwart hast du in England keinen Schutz, man muss sich als Torwart eine enorme Härte aneignen. Du musst – egal wie du angegangen wirst – davon ausgehen, dass nichts gepfiffen wird. Seitdem ich in England bin, wurde in keinem Spiel eine Attacke am Torwart im Fünfmeterraum abgepfiffen. Das ist ein sehr großer Unterschied."

Kommentare (0)

Keine Kommentare vorhanden!

Neuen Kommentar schreiben

© 1999-2018 torwart.de - Impressum

TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos