Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 




Home > Magazin > torwart.de-kompakt 17/18 > International > England: WM Torhüter

England: Sorgen im Tor

von T. Schlitzke


J. Hart Foto Firo

Eigentlich schienen die Torwartsorgen bei England gelöst. Man hatte mit West Hams Joe Hart eigentlich eine solide Nummer eins gefunden. Doch in dieser Saison patzte der Keeper bereits mehrmals und so wackelt sein Ticket nach Russland.

Nationaltrainer Gareth Southgate (47) schätzt eigentlich die Erfahrung aus 75 Länderspielen von Joe Hart und dessen Führungsqualitäten. Doch auch Southgate hatte öffentlich mehrmals erklärt, dass sich alle Spieler dem Leistungsprinzip stellen müssen und keiner einen Freifahrtschein hätte. Das gälte auch und gerade für die Torhüter. Und an diesem Leistungsprinzip scheint der Torwart aktuell zu scheitern.

Gegen Stoke City am letzten Wochenende patzte der Torwart schon zum 4. Mal in dieser Saison spielentscheidend. BBC-Experte Chris Sutton (45) sagte im Fernsehen: "Das war kein einmaliger Aussetzer. Er hat sein WM-Ticket fallen gelassen." Und die Konkurrenz schläft nicht. Jack Butland (25, Stoke), Jordan Pickford (24, Everton) und Nick Pope (25, Burnley) haben jeweils eine gute Runde gespielt. Vor allem Pickford könnte seine Nase vorne haben, der bei der U21 über Jahre gesetzt war. Auch ManUnited-Idol Gary Neville nahm Hart ebenfalls zur Brust: "Wenn er sich das noch mal ansieht, weiß er selber nicht, was er gemacht hat. Ich habe keine Erklärung." Von Southgate ist aber aktuell kein Kommentar zu hören. Für Hart wird es aber eng werden.

© 1999-2018 torwart.de - Impressum
TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben