Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 


Home > Magazin > torwart.de-kompakt 21/22 > 2.Bundesliga > Schalke 04: Vertrag von Fraisl nicht verlängert

Schalke 04: Vertrag von Fraisl nicht verlängert

Der 29-Jährige wird in der Bundesliga nicht mehr bei Königsblau sein

Autor: T. Rübe - 18.05.2022

Es hatte sich bereits in den vergangenen Wochen und Monaten angedeutet, nun ist es Gewissheit. Der Vertrag von Martin Fraisl wurde auf Schalke nicht verlängert. So ist für den 29-Jährigen das Kapitel nach einem Jahr bei Königsblau bereits wieder beendet. Zuvor wurde bereits bekannt, dass es bis zum letzten Spieltag noch keine Gespräche über eine etwaige Vertragsverlängerung gegeben habe. Der Verein verwies dabei wochenlang darauf, sich auf den Saisonendspurt konzentrieren zu wollen und nach der Saison entsprechende Gespräche mit Fraisl und dessen Berater führen zu wollen.

Was offiziell so nicht ausgesprochen war, wurde aber dadurch zur Schau gestellt. Letztlich war man Fraisl nicht vollends überzeugt, nachdem dieser kurz nach Saisonstart ablösefrei aus Den Haag kam und auf Anhieb auch Nummer 1 werden konnte. Anfänglich konnte Fraisl auch überzeugen, doch konnte er das Niveau über die gesamte Saison hinweg nicht halten. Auch gab man von Vereinsseite dem Torwart in der Öffentlichkeit recht wenig Rückendeckung.  Nun als das Aus. Fraisl Berater sprach allerdings schon vor Wochen davon, dass es für die kommende Saison gute und ernstzunehmende Anfragen und Angebote gibt, sodass Fraisl zeitnah bei einem neuen Verein unterschreiben könnte.

Zeitgleich bahnt sich eine durchaus spektakuläre Neuverpflichtung an. So sind die Knappen laut Kicker an Stefan Ortega dran, dieser ablösefrei ist und derzeit als einer der besten Torhüter in der Bundesliga gilt. Ob sich Ortega aber nach 2 Jahren Abstiegskampf einem Aufsteiger anschließen möchte, ist derweil nur schwer zu beantworten. Gleichwohl ist Schalke auch kein klassischer Aufsteiger gewesen. Viele Fans sehen den Abstieg vor einem Jahr als Unfall an und verorten den Verein durchaus im Mittelfeld der Bundesliga.


Comments (0)

Keine Kommentare vorhanden!

Write new comment

© 1999-2022 torwart.de - Impressum

TIP A FRIEND SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _oben

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos