Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 


Home > Archiv > 1.4 WM 2010 - Südafrika > WM-Kompakt > (GER) GER - ESP

Nationalelf - "Kompakt" bei torwart.de

Neuer alleine reichte nicht

von der Nationalelf berichtet Tobias Schlitzke


M. Neuer (Foto: Firo)

Deutschlands großer Traum vom vierten WM-Titel ist geplatzt. Die DFB-Elf unterlag im Halbfinale Spanien 0:1 und muss sich wie vor vier Jahren nur mit dem Spiel um Platz drei zufrieden geben. Carles Puyol zerstörte alle Hoffnungen der deutschen Elf in der zweiten Halbzeit mit einem Kopfball nach einer Ecke. Keeper Manuel Neuer zeigte eine klasse Leistung, war aber beim Gegentor ohne jede Chance.

torwart.de hat nach dem Spiel noch einmal alle Einzelkritiken aus der Medienwelt zusammen gestellt:

Spiegel-Online: Einmal lief David Villa in der ersten Halbzeit auf ihn zu, Neuer war draußen und konnte sich den Rest der Hälfte aus der Perspektive eines Zuschauers ansehen. Die zweite verlangte deutlich mehr Beteiligung des Torhüters, aber auch Pedros Schuss von der Strafraumgrenze parierte Neuer sicher. Beim Gegentor wohl machtlos.

Zeit: Gutes, fehlerfreies Spiel, gute Parade am Anfang des Spiels gegen Villa, auch in der zweiten Halbzeit einige Male gefordert. Sendete mehr Sicherheit. Chancenlos beim Gegentor.

Süddeutsche: Schuldlos. Hielt lange das 0:0. Frühe Rettungstat gegen Villa (6.), starke Parade gegen Pedro (58.). Chancenlos bei Puyols Tor.

n-tv: Gutes Omen – dachten wir: Der Schalker trug in seinem elften Länderspiel (Schnapszahl!) wieder sein borussiadortmundgelbes Trikot wie beim 4:0 im Viertelfinale gegen Argentinien. Und dazu – wie gegen Argentinien – seine borussiadortmundgelbe Hose. Vorbei. Und sonst? Rettete gleich nach sechs Minuten souverän gegen David Villa, der nach einem perfekten Pass von Pedro Rodriguez Ledesma plötzlich frei vor dem deutschen Torwart auftauchte. Rettete in der 58. Minute nach einem strammen Schuss – von Pedro Rodriguez Ledesma. Glanzparade. War beim Gegentor machtlos. Und hat auf das Spiel um Platz drei wahrscheinlich auch wenig Lust. Vielleicht ist das die Chance für Tim Wiese – oder Jörg Butt, in der 2. Halbzeit.

torwart.de: Ein Neuer reichte nicht. Manuel Neuer war wohl der einzige Spieler, der an seine Normalform heran kam und sie sogar noch überbot. Super auf der Linie, hielt die Deutschen lange im Spiel. Neuers Laufpensum schien das von Trochowski und Özil überboten zu haben - und das als Torwart.


© 1999-2019 torwart.de - Impressum

TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos