Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 


Home > Magazin > torwart.de-kompakt 18/19 > Bundesliga > BVB: Roman Bürki (28) spielt seine beste Serie!

BVB: Roman Bürki (28) spielt seine beste Serie!

von T. Schlitzke


BVB: Roman Bürki (28) spielt seine beste Serie! (Foto: Firo)

Roman Bürki ist momentan in seiner wohl besten Form. Der Keeper ist vor dem Champions-League-Spiel gegen Tottenham top motiviert und hat sich im "kicker" zu dem Spiel und anderen Themen geäußert. torwart.de fasst die wichtigsten Aussagen zusammen!

über die Erinnerungen an Tottenham: "Mit dem Gegner verbinde ich nicht viel Positives. Das Spiel in London verlief vor 17 Monaten für die Mannschaft und mich sehr unglücklich. Wir kassierten zwei Tore, bei denen ich nicht gut aussah. Aus diesem Grund denke ich nicht gern an dieses Spiel zurück."

...über Tottenham: "Tottenham hat sich bei Transfers zurückgehalten und dürfte in etwa die Qualität wie im Vorjahr haben; bei uns gab es einige Transfers, mit denen wir uns deutlich verbessert haben. Das verspricht ein Duell auf Augenhöhe. Wenn wir unsere Leistung abrufen, können wir beide Spiele gewinnen."

...über Europas-Spitze: "Das werden wir sehen. Mit Atletico Madrid haben wir ein europäisches Topteam jedenfalls klar geschlagen. Wenn wir hungrig bleiben und keine größeren Verletzungen dazubekommen, können wir weit kommen. Mit unserer Qualität auf dem Platz sind uns keine Grenzen gesetzt. Aber erst mal ist Tottenham eine sehr hohe Hürde, die wir überwinden müssen. Die Spurs sind nicht umsonst nur ein paar Punkte von der Premier-League-Tabellenspitze entfernt …

...über den deutschen Fußball: "Die fußballerische Qualität in der Bundesliga ist sehr hoch. Auch wenn es sicher Ausnahmen wie Manchester City gibt: Der englische Fußball definiert sich mehr über die Physis, der deutsche muss sich für meinen Geschmack überhaupt nicht verstecken."

...über sein Erfolgsgeheimnis: "Die Spannung und die Konzentration hochzufahren, wenn der Ball näher bei mir ist. Und auch mal loszulassen und zu entspannen, wenn der Ball weit weg ist. So kann ich mich intensiver aufs Spiel fokussieren - und in den wichtigen Aktionen konzentriert sein. Ich habe dann trotzdem die gewisse Lockerheit, die mir in der vergangenen Saison gefehlt hat."

Kommentare (0)

Keine Kommentare vorhanden!

Neuen Kommentar schreiben

© 1999-2018 torwart.de - Impressum

TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos