Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 


Home > Magazin > torwart.de-kompakt 19/20 > Bundesliga > Bayer Leverkusen: Hradecky - International fehlt noch etwas!

Bayer Leverkusen: Lukas Hradecky - Luft nach oben!

von T. Schlitzke


Lukas Hradecky (Foto Firo)

In der Bundesliga gab es bisher keine Zweifel an der Leistungsfähigkeit von Lukas Hradecky! Dort gilt er seit seinem ersten Einsatz als einer der Torleute im oberen Drittel. Doch international muss der Keeper nach seinem verpatzten Champions-League-Debüt noch zulegen!

Nein, es war ein Tag zum Vergessen für Lukas Hradecky. Das Champions-League-Debüt gegen Moskau war kein glückliches Spiel. Der Torwart, sonst ein Fels in der Brandung für Bayer Leverkusen, wirkte in dem Spiel sonderbar nervös und leistete sich einige Unsicherheiten und sogar einen großen Patzer, der zum Gegentor führte. Auch wenn es am Ende „nur ein internationales Spiel“ war, ist ein langersehnter Auftritt in der Champions-League sicher eine andere Drucksituation. „Wenn einer selbstkritisch ist, dann der Lukas“, sagte Bayer-Trainer Peter Bosz (55) nach der Partie und berichtete über seinen Befehl in der Halbzei: „Ich habe zu meinen Spielern gesagt: ‚Lukas hat uns oft gerettet. Jetzt müssen wir ihn retten.‘ Das hat leider nicht geklappt.“

Jedoch hätte man gerade bei Hradecky gedacht, dass er durch seine Länderspiele einiges an Erfahrung gewonnen hätte. Doch der Torwart kann es nur besser machen, auch wenn es jetzt sicherlich schwierig für Bayer Leverkusen wird, sich doch noch in das Achtelfinale zu platzieren. Der finnische Nationalspieler mit einigen Tagen Abstand: „Ich weiß nicht, woran es lag. Vielleicht zu viel Euphorie, vielleicht zu viel Nervosität.“ Und weiter: „Mir tut es leid für die Mannschaft. Die ganze erste Hälfte habe ich mich schlecht gefühlt. Ich habe einen schlampigen Pass gespielt. Es gehört bei unserem Ballbesitz-Fußball dazu, dass ich oft den Ball habe. Jetzt habe ich einen Fehler gemacht, das wird sicher nicht mein letzter Fehler gewesen sein.“

Kommentare (0)

Keine Kommentare vorhanden!

Neuen Kommentar schreiben

© 1999-2019 torwart.de - Impressum

TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos