Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 


Home > Archiv > 2. Fotostrecken-Archiv > 2.6 Fotostrecken 13/14 > 1. Spieltag Bundesliga > FC Schalke 04 - Hamburger SV 3:3


Timo Hildebrand/ Schalke: Es war wirklich nicht der Abend von Schalkes Nummer eins. Beim 1:2 sorgte Hildebrand auf unfreiwillige Weise dafür, dass der Ball den Weg ins eigene Tor fand. Beim 2:3 irrlichterte er schließlich durch den eigenen Strafraum, wirkte fahrig und unentschlossen in seinen Aktionen. Auch beim Spielaufbau offenbarte Hildebrand ungeahnte Schwächen und rundete damit den stark verbesserungswürdigen Eindruck dieses Nachmittags ab.

René Adler/ HSV: Für Deutschlands größte Boulevard-Zeitung war René Adler der Schuldige am vergebenen Sieg der Hamburger. Zwar leistete sich Adler beim dritten Gegentor einen bösen Patzer, als er einen Schuss nach vorne abprallen ließ und Szalai damit zum Tor einlud, doch machte sich die Zeitung ihre Schuldzuweisung zu einfach. Adler zeigte nämlich auch die ein oder andere Glanztat, wie unmittelbar vor dem 3:3 bei einem Kopfball von Szalai. Etwas unglücklich wirkte Adler auch beim ersten Gegentor, als er beim Schuss von Huntelaar sehr weit vor dem eigenen Kasten stand.

Foto Firo - Bilder zum Vergrößern anklicken
 
Foto Firo - Bilder zum Vergrößern anklicken
 
 


© 1999-2018 torwart.de - Impressum

TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos