Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 


Home > Magazin > torwart.de-kompakt 20/21 > Bundesliga > Ralf Fährmann: Wieder klare Nummer 1 auf Schalke

Ralf Fährmann: Wieder klare Nummer 1 auf Schalke

von Tobias Rübe

 


Ralf Fährmann freut sich mit seinem neuen Cheftrainer Dimitrios Grammozis über den ersten Sieg der Knappen seit langer Zeit (foto: firo)

Im Spiel gegen den FC Augsburg am 28. Spieltag stand wieder Ralf Fährmann im Schalker Tor. Trainer Grammozis äußerte sich gegenüber Ruhr 24 ziemlich deutlich und sprach seinem Torhüter das Vertrauen aus: „Wenn nichts Außergewöhnliches passiert, genießt Ralf Fährmann unser Vertrauen. Ich habe schon in der Vergangenheit betont, dass wir eine gute Mischung brauchen. Eine Mischung aus Jungs, die jede Woche Gas geben und Spieler, die uns nächste Saison noch weiterhelfen können."

Dies scheint auch das größte Argument von Fährmann gegenüber Rönnow zu sein, denn Rönnow ist nur bis zum Ende der Saison von der Frankfurter Eintracht ausgeliehen, während Fährmann einen Vertrag bis 2023 besitzt. Dies heißt aber wiederum nicht zwingend, dass Fährmann auch in der kommenden Saison als Nummer 1 agieren wird, denn aus Frankfurt kehrt Markus Schubert zurück, der in Frankfurt zwar kein Pflichtspiel absolviert hat, aber bereits betont hatte, einiges in Frankfurt und von Kevin Trapp zu lernen.

Fährmann erwies sich gegen Augsburg als sicherer Rückhalt und hatte einen maßgeblichen Anteil am zweiten Saisonsieg. Fährmann kam bereits 2013 aus Chemnitz nach Gelsenkirchen. Sein Profidebüt feierte Fährmann im Alter von 19 Jahren – ausgerechnet im Derby gegen den BVB. 2009 wechselte er nach Frankfurt, da sich Manuel Neuer an Fährmann zur Nummer eins etablierte. 2011 kam Fährmann wieder zurück und wurde Stammspieler, Kapitän und Fanliebling. In der Saison 2015/16 gewann Fährmann auch den Goldenen Handschuh von torwart.de als bester Bundesligakeeper und war sogar Kandidat für die Nationalmannschaft.

Zur Torwartanalyse der Partie FC Schalke 04 - FC Augsburg


Kommentare (0)

Keine Kommentare vorhanden!

Neuen Kommentar schreiben

© 1999-2021 torwart.de - Impressum

TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos