Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 


Home > Magazin > torwart.de-HAUTNAH > Profis 2021/22 > Torwartkonstellation der Bundesliga-Klubs nach der Vorrunde > SC Freiburg - Torwartkonstellation - Teil 3

"hautnah" bei torwart.de

SC Freiburg - Torwartkonstellation - Teil 3

von T. Rübe


Der Niederländer Mark Flekken konnte mit einer starken Leistung den Freiburgern zum 3. Platz in der Hinrunde verhelfen (foto: firo)

Beim SC Freiburg konnte die Hinrunde kaum besser laufen. Derzeit stehen die Breisgauer überraschend auf dem dritten Tabellenplatz und spielen auch dementsprechend sehr gut. Dabei agiert Freiburg aus einer sehr stabilen Abwehr heraus und stellt zusammen mit den Bayern mit 16 Gegentoren in 17 Spielen die beste Defensive der Bundesliga. Einen gehörigen Anteil daran hat natürlich auch Mark Flekken, der unumstrittene Stammkraft in Freiburg ist und seit diesem Sommer auch der niederländischen Nationalmannschaft angehört. Der 28-Jährige ist dabei eigentlich durchaus als gewisser Spätstarter anzusehen. Flekken, an der deutsch-niederländischen Grenze aufgewachsen, wurde in Kerkrade und in Aachen ausgebildet. Anschließend folgten Stationen in Fürth und Duisburg, doch erst in Freiburg wurde er zum Bundesliga-Torwart

Uphoff, der im Sommer 2020 vom KSC kam, unterstützt Flekken als Nummer 2 beim Sport-Club (foto: firo)

Flekken sollte bereits in der letzten Saison den gewechselten Schwolow als Nummer 1 beerben, verletzte sich aber im Vorfeld vor dem ersten Saisonspiel, sodass Neuzugang Benjamin Uphoff das Pokalspiel bestreiten durfte. In der Bundeliga selbst kam dann der seinerseits noch zusätzlich ausgeliehene Florian Müller zum Einsatz. Die letzten beiden Saisonspiele spielte dann wieder der genesene Flekken. In der aktuellen Saison nun agiert Flekken als Nummer 1 und spielt bisher eine sehr starke Runde. Trainer Streich ist mehr als zufrieden mit Nummer 1 und das auch zurecht. Die aktuelle Vertragslaufzeit ist soweit nicht bekannt. Der SC Freiburg wahrt in der Regel Stillschweigen über derlei Vertragslaufzeiten.

Ihm als Back-Up zur Seite steht Benjamin Uphoff, der 2020 aus Karlsruhe kam. In Karlsruhe noch die klare Nummer 1, war der 28-jährige Uphoff von Beginn an die klare Nummer 2. Er soll als Stellvertreter fungieren und auch menschlich Flekken unterstützen. Anhand der derzeitigen Leistungen ist davon auszugehen, dass es auch im derzeitigen Torwart-Trio, was vom 19-jährigen Eigengewächs Noah Atubolu komplettiert wird, durchaus homogen aufgrund einer klaren Rollenverteilung zugeht. Da aber bei allen drei Torhütern keine Vertragslaufzeit bekannt ist, muss man zwangsläufig davon ausgegangen werden, dass gewisse Änderungen eher geringfügig aussehen sollten.

puma Handschuhe 2021

Zurück zur Übersicht 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | Weiter zu Teil 4: Bayer 04 Leverkusen

Kommentare (0)

Keine Kommentare vorhanden!

Neuen Kommentar schreiben

© 1999-2021 torwart.de - Impressum

TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos