Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 




Home > Magazin > torwart.de-kompakt 17/18 > Bundesliga > BL Rückblick Hinrunde

BL: Der torwart.de-Hinrunden-Check!


S. Ulreich (foto: Firo)

Was brachte uns die Hinrunde der Bundesliga im Tor? Viele Geschichten, einige Überraschungen und auch Verletzungen, die die ganze Nation befassen. Torwart.de gibt zum Jahresende noch einmal einen Überblick.

Verletzung der Hinrunde:

Manuel Neuers Verletzung beschäftigt ganz Fußballdeutschland. War es am Anfang nur ein kurzer Ausfall, wird es jetzt Monat um Monat später. Selbst die WM in Russland soll in Gefahr sein. Jedoch versuchen Neuer, die Bayern und auch Joachim Löw die Gemüter zu besänftigen. Neuer soll wieder fit werden! Die Frage, die dann aber bleibt, wird er auch wieder in Form kommen, so dass er wie 2014 eine entscheidende Rolle spielen wird? Das ist aktuell noch offen!

Überraschung der Saison:

Sven Ulreich wollte im Sommer eigentlich schon weg von den Bayern. Doch irgendwie schaffte man es die eigentliche Nummer zwei doch noch zu überzeugen bei den Bayern zu bleiben! Mit großen Einsätzen hatte er aber eigentlich nicht gerechnet. Doch dann kam Neuers erneute Verletzung und Ulreich war da. Während er unter Trainer Ancelotti noch Probleme hatte und die BILD laut nach Nachwuchstalent Christian Früchtl rief, gab der neue Bayern-Coach Heynckes ihm das Vertrauen. Ulreich gehörte zu den besten Keepern der Vorrunde und zahlte dieses Vertrauen zurück!

Absteiger der Saison:

Timo Horn hatte sich für 2017 so viel vorgenommen. Der Keeper zog mit Köln in den Europa-Cup ein, dort traf er auf Arsenal und er wollte so sich noch in den Fokus der WM spielen. Das er große Turnier kann, zeigte der Keeper bei Olympia in Rio 2016. Doch es kam am Ende ganz anders. Horn ist de facto mit Köln abgestiegen, nur ein Sieg steht zu Buche und es geht wohl in die zweite Liga. Mit Horn oder ohne ihn – das ist aktuell noch offen. Der Keeper selbst patzte zwar nicht sehr häufig, jedoch ließ auch er sich anstecken von den Unsicherheiten der Kölner. Wichtig ist für ihn, dass er wieder aus diesem Loch heraus kommt.

Entdeckug der Saison:

Robin Zentner hatte ja bei seinen Stationen in Liga 3 bereits gezeigt, dass er Talent hat. Durch die Verletzungen von René Adler konnte er am Ende mehr Spielpraxis sammeln, als er geplant hatte. Nach anfänglichen Schwierigkeiten zeigte der Keeper, dass er in der Bundesliga mithalten kann und langfristig sicherlich eine Nummer eins bei einem Verein in der BL wird!

Torwartprobleme der Saison:

Christian Mathenia und Julians Pollersbeck. Zumindest auf dem Papier zwei gute Namen. Doch der HSV steht vor einem großen Fragezeichen: Mathenia patzte mindestens dreimal böse und auch sonst stand er eher wacklig im Tor des HSV. Dahinter sollte Pollersbeck für Dampf sorgen, doch dieser schien eher mit der Eingewöhung in Hamburg zu tun zu haben, so dass es kein Zweikampf war. Anscheinend sollen die Karten nun neu gemischt werden für diese Runde! Einen Favoriten gibt es dabei nicht.

© 1999-2018 torwart.de - Impressum

Kommentare (0)

Keine Kommentare vorhanden!

Neuen Kommentar schreiben

TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos