Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 


Home > Magazin > Fotostrecken und Torwartanalysen 20/21 > 22. Spieltag Bundesliga > Borussia Mönchengladbach - 1. FSV Mainz 05 1:2

Borussia Mönchengladbach - 1. FSV Mainz 05 1:2

Yann Sommer / Borussia Mönchengladbach:

Für die Hausherren begann das Spiel schlecht, da Mainz direkt nach 10 Minuten durch Onisiwo in Führung ging. Der Stürmer kam aus halblinker Position zum Abschluss und setzte die Kugel an den Innenpfosten und von dort ins Tor. Für Sommer war nichts zu machen, er konnte nur noch hinterherschauen.

Danach zeigten sich die Mainzer deutlich besser als ein Tabellenvorletzter, doch weitere klare Torchancen sprangen bei den Mainzer Versuchen nicht heraus.

Wenige Minuten vor Schluss gingen die Gäste durch Stöger in Führung, der leicht verdeckt aus spitzem Winkel flach abschloss und Sommer nicht mehr schnell genug unten war, um den Schuss noch abzuwehren. Aus dieser kurzen Distanz kann es dem Torwart aber nicht zum Vorwurf gemacht werden.

In der Nachspielzeit verhinderte der Torwart die Entscheidung. Burkardt war nach einem Abwehrfehler frei durch und schoss zu unplatziert auf die kurze Ecke, sodass Sommer noch die Hände hochbekam und den Treffer gerade noch verhindern konnte.

puma Handschuhe 2020

torwart.de-BewertungSommer (Borussia Mönchengladbach)Zentner (1. FSV Mainz 05)
Ausstrahlung
Torverteidigung
Raumverteidigung
Spieleröffnung
Gesamt

Robin Zentner / 1. FSV Mainz 05:

In der 12. Minute verschuldete Zentner fast einen Elfmeter, als er einen Ball locker abfing, diesen aber wieder fallen ließ und im Nachsetzen ein Gladbacher zu Fall kam. Aufgrund einer knappen Abseitsposition wurde dieser aber letztlich nicht gegeben.

Nach 25 Minuten erzielte Stindl den Ausgleich für die Hausherren. Der Gladbach kam aus 10 Metern halblinker Position zum Schuss und legte den Ball flach in die lange Ecke. Zentner war schnell unten, kam aber nicht an den Ball heran. Der Ball war, wenn überhaupt, nur sehr schwer zu halten.

Im weiteren Verlauf der ersten und vor allem auch während der zweiten Halbzeit drückten die Gastgeber auf den zweiten Treffer. Dabei konnten sie Zentner ab und an auch noch unter Druck setzen, sodass der Keeper auch nicht immer vollends sicher wirkte. Nutzen konnten die Fohlen daraus nicht mehr ziehen und kurz vor Schluss lag es dann auch wieder an einem nunmehr deutlich aufmerksameren Zentner, dass die Gäste eminent wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt mitnehmen konnte.

adidas Handschuhe 2020

Torwartvergleich Sommer, Borussia MönchengladbachZentner, 1. FSV Mainz 05
Gegentore21
Torschüsse gesamt812
Schüsse aufs Tor64
Geblockte Torschüsse03
Schüsse außerhalb Strafraum33
Schüsse innerhalb Strafraum59
Torwartparaden43
Schüsse gehalten %6775
Lange Pässe825
Kurze Pässe375
Flanken abgefangen00
Ballkontakte5844
Pässe/davon angekommen45/4330/13
Gefaustete Bälle11
Fehler vor Gegentor00

Kommentare (0)

Keine Kommentare vorhanden!

Neuen Kommentar schreiben

© 1999-2020 torwart.de - Impressum

TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos