Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 


Home > Magazin > Fotostrecken und Torwartanalysen 20/21 > 22. Spieltag Bundesliga > 1. FC Köln - VfB Stuttgart 0:1

1. FC Köln - VfB Stuttgart 0:1

Timo Horn war gegen Kalajdzics Gegentor machtlos und musste seine vierte Niederlage gegen den VfB hinnehmen (foto: firo)

Timo Horn / 1. FC Köln:

Die Aktion von Timo Horn in der Halbzeit sprach Bände. Der Kölner Schlussmann ließ sich in der Pause warm schießen, da er in der ersten Halbzeit gar nicht geprüft wurde. Zu Beginn der zweiten Halbzeit änderte sich dies aber sofort. Nach wenigen Momenten kam Kalajdzic nach einer Freistoßflanke zum Kopfball und verlängerte dadurch die Flanke ins lange Eck. Horn konnte nur hinterher schauen und war absolut machtlos.

Auch im Anschluss blieben die Gäste am Drücker und hatten zwei weitere sehr große Möglichkeiten. Doch beide Male parierte Horn überragend. So konnte er in der 54. Minute einen Schuss aus spitzem Winkel aber kurzer Distanz von Wamangituka noch abwehren und auch 12 Minuten später konnte der Stürmer Horn wieder nicht überwinden. Sein Schuss wurde vom starken Horn ins Toraus geklärt.

Weitere Male musste Horn im weiteren Verlauf aber nicht mehr eingreifen.

puma Handschuhe 2020

torwart.de-BewertungHorn (1. FC Köln)Kobel (VfB Stuttgart)
Ausstrahlung
Torverteidigung
Raumverteidigung
Spieleröffnung
Gesamt

Gregor Kobel / VfB Stuttgart:

In der ersten Halbzeit war es ein biederes Spiel mit beiderseitig wenig Durchschlagskraft auf beiden Seiten. Dadurch wurde Kobel nicht in schwierige Situationen verwickelt. Zwar hatte der FC nach der Pause und dem eigenen Rückstand zwei ganz große Chancen auf den Ausgleich, jedoch fehlten Dennis und Özcan das nötige Glück und verfehlten das Tor bzw. trafen nur das Aluminium.

Weitere Szenen hatten die Kölner nicht, in denen sie Kobel zum Auszeichnen zwingen konnte. Die Routineaufgaben, wie den Spielaufbau sowie das Abfangen von Bällen, erledigte der Schweizer gewohnt fehlerfrei und wirkte stets auf der Höhe des Geschehens.

nike Handschuhe 2020

Torwartvergleich Horn, 1. FC KölnKobel, VfB Stuttgart
Gegentore10
Torschüsse gesamt99
Schüsse aufs Tor30
Geblockte Torschüsse42
Schüsse außerhalb Strafraum25
Schüsse innerhalb Strafraum74
Torwartparaden20
Schüsse gehalten %67100
Lange Pässe1317
Kurze Pässe3914
Flanken abgefangen00
Ballkontakte5941
Pässe/davon angekommen52/4531/18
Gefaustete Bälle01
Fehler vor Gegentor00

 
 
 

Kommentare (0)

Keine Kommentare vorhanden!

Neuen Kommentar schreiben

© 1999-2020 torwart.de - Impressum

TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos