Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 


Home > Community > Goldener Handschuh > Goldener Handschuh 2012/13 > 7. Spieltag

René Adler - Spieltagsieger am 7. Spieltag

- Produktinformationen -
René Adler spielte am 7. Spieltag mit dem Predator Pro. Im torwart.de-Shop für 64,90 € erhältlich!

René Adler (HSV) gewinnt den 7. Spieltag beim Goldenen Handschuh

Es handelt sich mittlerweile schon um eine unheimliche Startserie. Von den ersten 7 Bundesligaspieltagen konnte René Adler (HSV) fünf Tagessiege auf seinem Habenkonto verbuchen. Damit hat René Adler einen einmaligen Startrekord aufgestellt. Beim Auswärtsspiel bei der Spvgg Fürth blieb Adler ohne Gegentor und hielt mit einer souveränen Leistung den knappen 1:0-Auswärtssieg der Hanseaten fest. Mehr als 57% des torwart.de-Votes haben sich für Adler als besten Torwart des Spieltags ausgesprochen.

Auf den zweiten Platz kam Roman Weidenfeller (Dortmund). Der Sieger des Goldenen Handschuhs der Saison 2010/11 spielte ein hervorragendes Spiel bei Hannover 96. Neben seiner tollen Leistung im Gruppenspiel der Champions League bei Manchester United unterstreicht Weidenfeller seine momentan tolle Verfasssung.

Dritter der Tageswertung wurde Lars Unnerstall. Der nicht unumstrittene Schalker Torhüter konnte besonders in der Schlussphase im Heimspiel gegen Wolfsburg Pluspunkte sammeln als er mehrfach in höchster Not retten konnte. Spannend bleibt die Frage jedoch, ob Unnerstall nach der Rückkehr von Timo Hildebrand weiter im Tor der Gelsenkirchner bleiben wird.

Hannovers Ron-Robert Zieler spielte im Spiel gegen Dortmund ebenfalls stark auf. Mit einer eindrucksvollen Leistung sicherte sich die deutsche Nummer 2 den vierten Platz vor dem fünftplatzierten Mainzer Christian Wetklo. Der stets sachlich und unspektakulär spielende Mainzer Torwart strahlte im Spiel gegen Aufsteiger die notwendige Ruhe auf seine Abwehr aus und blieb beim wichtigen 1:0-Heimsieg ohne Gegentreffer.

In der Spieltagsanalyse blicken wir nochmals auf die Leistung aller eingesetzten Torhüter des 7. Spieltages zurück.

In der Gesamtwertung führt René Adler mit bereits 50 Wertungpunkten. Gemeinsam auf dem zweiten Platz liegen mit 20 Punkten die jungen Torhüter Fabian Giefer (Düsseldorf) und Kevin Trapp (Frankfurt). Titelverteidiger Ulreich (VfB) liegt auf dem vierten Platz und Nationaltorhüter Manuel Neuer (Bayern) auf dem siebten Platz. Am 8. Spieltag kommt es zum hochinteressanten Duell zwischen René Adler und Titelverteidiger Sven Ulreich (VfB).

Bester Torwart des 7. Spieltages: Uservote Punkte User Punkte torwart.de Punkte gesamt
René Adler (HSV) 57% 5 5 10
Roman Weidenfeller (Dortmund) 21% 4 4 8
Lars Unnerstall (Schalke) 23% 3 3 6
Ron-Robert Zieler (Hannover) 8% 2 2 4
Christian Wetklo (Mainz) 5% 1 1 2

Ingesamt haben 410 User an dieser Umfrage teilgenommen.


Kommentare (0)

Keine Kommentare vorhanden!

Neuen Kommentar schreiben

© 1999-2020 torwart.de - Impressum

TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos