Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 


Home > Magazin > Fotostrecken und Torwartanalysen 20/21 > 16. Spieltag Bundesliga > TSG 1899 Hoffenheim - Arminia Bielefeld 0:0

TSG 1899 Hoffenheim - Arminia Bielefeld 0:0

Oliver Baumann / TSG 1899 Hoffenheim:

Lange Zeit beschränkten sich die Gäste nahezu ausschließlich auf die Defensive, wodurch die Hausherren zwar nur selten zu wirklich gefährlichen Torchancen kamen, aber auch selbst in der Defensive nicht gefordert waren. Für Baumann hieß es dadurch, dass er auch nur durch die Spieleröffnung für den eigenen Spielaufbau und für die Bereinigung der eher ungefährlichen Aktionen zuständig war.

Dies blieb tatsächlich bis zur Schlussphase des Spiels der Fall. Doch kurz vor dem Ende des Spiels hatte Bielefeld dann noch zwei hochkarätige Chancen auf den Lucky Punch zum Auswärtssieg. Doan dribbelte durch den Hoffenheimer Strafraum und kam am kurzen Pfosten zum Abschluss, doch Baumann kam rechtzeitig entgegen, verkürzte den Winkel geschickt und blockte den Schuss von Doan noch rechtzeitig ab. Eine sehr wichtige Szene von Baumann. Danach verfehlte Doan noch das Hoffenheimer Tor und es blieb bei einem insgesamt gerechten Unentschieden.

uhlsport Handschuhe 2020

torwart.de-BewertungBaumann (TSG 1899 Hoffenheim)Ortega (Arminia Bielefeld)
Ausstrahlung
Torverteidigung
Raumverteidigung
Spieleröffnung
Gesamt

Stefan Ortega / Arminia Bielefeld:

In der Mitte der ersten Halbzeit war Ortega dafür verantwortlich, dass seine Mannschaft nicht in Rückstand geriet, als er stark reagierte. Dabbur kam auf Höhe des Elfmeterpunktes zum Abschluss und brachte den Ball scharf auf das Tor, aber Ortega war mit herausragenden Parade und einer Hand zur Stelle. Auch danach blieben die Gastgeber am Drücker, kamen über gute Ansätze bis zu Beginn der zweiten Halbzeit nicht hinaus. Zwei Minuten nach Wiederbeginn gab es die Chance für Kramaric. Dieser zog in den Strafraum und schloss ab, wobei sein Schuss zu zentral geriet und letztlich Ortega den Schuss entschärft wurde.

Auch nach einer Stunde blieb Ortega bei einem Weitschuss von Rudy Sieger und hielt weiterhin die Null fest. Zwar versuchten es die Gastgeber auch weiterhin, konnten aber nicht mehr große Torgefahr ausstrahlen und mussten sich damit letztlich, auch aufgrund eines guten Stefan Ortega mit einem Punkt begnügen.

reusch Handschuhe 2020

Torwartvergleich Baumann, TSG 1899 HoffenheimOrtega, Arminia Bielefeld
Gegentore00
Torschüsse gesamt912
Schüsse aufs Tor25
Geblockte Torschüsse12
Schüsse außerhalb Strafraum54
Schüsse innerhalb Strafraum48
Torwartparaden25
Schüsse gehalten %100100
Lange Pässe1426
Kurze Pässe1529
Flanken abgefangen03
Ballkontakte4069
Pässe/davon angekommen29/2155/48
Gefaustete Bälle01
Fehler vor Gegentor00

Kommentare (0)

Keine Kommentare vorhanden!

Neuen Kommentar schreiben

© 1999-2020 torwart.de - Impressum

TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos