Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 


Home > Community > Goldener Handschuh > Goldener Handschuh 2018/19 > 28. Spieltag - Florian Müller

Florian Müller gewinnt den 28. Spieltag

Florian Müller (Mainz 05) ist der beste Torwart des 28. Spieltages. Das Spiel der Mainzer gegen den SC Freiburg, die eine Woche zurvor den Bayern noch ein 1:1 abtrotzen, verlief sehr kurios. Die Mainzer siegten gegen die Badener am Ende 5:0. Ohne einen glänzend aufgelegten Florian Müller, hätte das Endresulat jedoch anders aussehen können. Die Freiburger versemmelten reihenweise beste Einschussmöglichkeiten, die der junge Mainzer Torwart Müller mit starken Paraden vereitelte. In seiner vierten Nominierung zur Tageswertung beim Goldenen Handschuh konnte sich Müller sogar erstmals in seiner Karriere über den Tagessieg beim Goldenen Handschuh freuen.

Eine ganz starke Torwartleistung zeigte auch Yann Sommer (Gladbach). Gladbach hatte es dabei zu Hause mit den sehr offensivstarken und torgefährlichen Werderanern zu tun. Sommer war jedoch hervorragend aufgelegt und entschärfte in spektakuläre Manier sehr gute Torgelegenheiten der Bremer. Dank der guten Torwartleistung des Schweizer Nationaltorwarts durfte sich die Fohlenelf über eine Punkteteilung freuen.

Zwei sehr gute Torwartleistungen sahen wir auch im Tabellenkeller. Im brisanten Abstiegsduell zwischen dem VfB Stuttgart und dem 1. FC Nürnberg erwischten Christian Mathenia (Nürnberg) und Ron-Robert Zieler (VfB) eine sehr gute Tagesform. Ohne die beiden Torhüter wäre das Abstiegsduell sicherlich nicht 1:1 ausgegangen. Besonders in der Schlußphase als beide Mannschaft mit offenem Visier nach dem Sieg strebten konnte beide Torhüter mit Topsaves eine Niederlage verhindern. Christians Mathenia Leistung reichte für den dritten Platz in der Tageswertung. Ron-Robert Zieler schaffte den Sprung auf den fünften Platz.

In Wolfsburg kam überraschend Ersatzmann Pavao Pervan (Wolfsburg) zum Einsatz. Stammtorwart Koen Casteels verletzte sich schwer und wird längere Zeit ausfallen. Pervan machte seine Sache gegen den Tabellenletzten Hannover 96 sehr gut und durfte sich gleich über eine Nominierung für die Tageswertung und den daraus resultierenden vierten Platz freuen.

In der Spieltagsanalyse blicken wir nochmals auf die Leistung aller eingesetzten Torhüter des 28. Spieltages zurück.

In der Gesamtwertung liegt nach wie vor Alexander Schwolow in Führung. Allerdings konnte Gladbachs Yann Sommer seinen Rückstand auf vier Punkte verkürzen. Nach seinen Tageserfolg am 27. Spieltag konnte sich Titelverteidiger Alexander Schwolow nun mit 12 Punkten vor den beiden punktgleichen Verfolgern, Roman Bürki und Yann Sommer absetzen. Auf Platz vier rangiert Kevin Trapp, der an diesem Spieltag ohne weitere Punkte blieb. Jiri Pavlenka liegt auf Rang fünf.

Bester Torwart des 28. Spieltages: Uservote Punkte User Punkte torwart.de Punkte gesamt
Florian Müller(Mainz) 23% 5 5 10
Yann Sommer (Gladbach) 22% 4 4 8
Christian Mathenia (Nürnberg) 22% 3 3 6
Pavao Pervan (Wolfsburg) 20% 2 2 4
Ron-Robert Zieler (VfB) 13% 1 1 2

Insgesamt haben 351 User an dieser Umfrage teilgenommen.


Kommentare (0)

Keine Kommentare vorhanden!

Neuen Kommentar schreiben

© 1999-2018 torwart.de - Impressum

TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos