Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 


Home > Magazin > Fotostrecken und Torwartanalysen 20/21 > 27. Spieltag Bundesliga > FC Augsburg - TSG 1899 Hoffenheim 2:1

FC Augsburg - TSG 1899 Hoffenheim 2:1

Rafal Gikiewicz / FC Augsburg:

Da seine Mannschaft früh mit zwei Toren in Führung gehen konnte, musste Gikiewicz kaum selbst in Erscheinung treten. So musste Gikiewicz lediglich den Spielaufbau musste er mitgestalten und wenige Bälle abfangen. Einzig Bebou hatte 6 Minuten vor der Pause eine sehr gute Möglichkeit, doch dessen Kopfball-Aufsetzer konnte vom gut reagierenden Gikiewicz auf der Linie noch abgewehrt werden.

Ähnlich verlief es in der 65. Minute. Bebou kam aus spitzem Winkel zu einem Abschluss. Gikiewicz machte sich in dieser Situation breit und konnte den Ball noch mit dem Oberschenkel an das Außennetz lenken.

4 Minuten vor dem Ende verkürzte Skov für die Gäste mit einem absoluten Hammer an die Unterkante der Latte und von dort ins Tor. Gikiewicz, der mit der ballnahen Hand zum Ball ging und daher eine Art Bananenhaltung im Körper einnehmen musste und daher ein wenig an Reichweite einbüßte. Dennoch bleibt fraglich, ob Gikiewicz per Übergreifen noch an den Ball gekommen wäre, um diesen dann auch noch effektiv ablenken zu können.

reusch Handschuhe 2020

torwart.de-BewertungGikiewicz (FC Augsburg)Baumann (TSG 1899 Hoffenheim)
Ausstrahlung
Torverteidigung
Raumverteidigung
Spieleröffnung
Gesamt

Oliver Baumann / TSG 1899 Hoffenheim:

Nach 7 Minuten gingen die Hausherren durch Vargas in Führung. Dieser wurde im Strafraum freigespielt und konnte aus halblinker Position ins lange Eck abschließen. Da der Schuss noch durch die Beine eines Verteidigers ging, konnte Baumann aufgrund der schlechten Sicht nicht reagieren und schaute nur noch hinterher. Eine Viertelstunde später legte Hahn nach. Dieser lief nach einem tollen Pass aus der eigenen Hälfte nach, in dem flach in die Lange Ecke traf. Baumann streckte sich noch und drückte sich auch gut ab, konnte aber nicht mehr den Schuss erreichen.

In der zweiten Halbzeit waren die Gäste dann absolut spielbestimmend und konnte Baumann dann gar nicht mehr prüfen. Dieser verlebte einen alles in allem ruhigen zweiten Durchgang und unterstützte seine Mannschaft noch mit der Organisation der Abwehr und im Spielaufbau, was er gewohnt sicher verrichtete.

uhlsport Handschuhe 2020

Torwartvergleich Gikiewicz, FC AugsburgBaumann, TSG 1899 Hoffenheim
Gegentore12
Torschüsse gesamt157
Schüsse aufs Tor52
Geblockte Torschüsse52
Schüsse außerhalb Strafraum42
Schüsse innerhalb Strafraum115
Torwartparaden40
Schüsse gehalten %800
Lange Pässe267
Kurze Pässe1729
Flanken abgefangen20
Ballkontakte5642
Pässe/davon angekommen43/2936/32
Gefaustete Bälle00
Fehler vor Gegentor00

Kommentare (0)

Keine Kommentare vorhanden!

Neuen Kommentar schreiben

© 1999-2020 torwart.de - Impressum

TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos