Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 


Home > Magazin > Fotostrecken und Torwartanalysen 21/22 > 18. Spieltag Bundesliga > TSG Hoffenheim - FC Augsburg 3:1

TSG Hoffenheim - FC Augsburg 3:1

Oliver Baumann / TSG Hoffenheim:

Nach knapp 5 Minuten gingen dann die Gäste in Führung. Gregoritsch kam nach einem Eckstoß an der Kante des Fünfmeterraums an den Ball und köpfte relativ mittig ein. Baumann blieb auf der Linie, wobei auch ein Angriff auf den Ball möglich gewesen wäre, und machte einen Schritt zu weit in Richtung seiner linken Seite, sodass er keinen richtig Explosiven Abdruck mehr generieren konnte und daher nicht mehr an den Ball kam.

Nach der frühen Führung konnte der FCA das Spiel lange Zeit beruhigen und auch zu einem Teil leiten, ohne dass weitere große Torchancen heraussprangen. Baumann musste daher nicht mehr in Erscheinung treten. Dies änderte sich erst wieder in der Schlussphase der Partie. Augsburg drückte nun noch auf den Ausgleich, wurden aber nur selten wirklich zwingend. Dennoch zeigte Baumann bei einer Hereingabe eine Unsicherheit, indem er am Ball vorbei faustete, Augsburg aber anschließend kein Kapital daraus schlagen konnte. Durch weiterer gute Angriffe, konnte Augsburg keine weiteren Abschlüsse verzeichnen und verlor letztlich sogar mit 1:3.

uhlsport Handschuhe 2021

torwart.de-BewertungBaumann (TSG Hoffenheim)Gikiewicz (FC Augsburg)
Ausstrahlung
Torverteidigung
Raumverteidigung
Spieleröffnung
Gesamt

Rafal Gikiewicz / FC Augsburg:

Das Spiel in Sinsheim war noch nicht einmal eine Minute ein, da bracht Dabbur seine Mannschaft vermeintlich in Front. Dieser kam frei dem Torwart zum Abschluss, wobei sich Gikiewicz in den Schuss war, Dabbur aber erneut an den Ball kam und folgend einschob. Allerdings ging dem ein Handspiel voraus, sodass der Treffer zurückgenommen wurde.

Kurz vor der Pause drehte Bebou mit einem Doppelpack die Partie für die Gastgeber. Jeweils kam Bebou in der Mitte nach einer flanken Hereingabe zum Abschluss und überwand jeweils Gikiewicz. Beim Ausgleich wurde der Ball scharf und flach in die Mitte gespielt, wob Bebou in den Ball grätschte und diesen Am Torwart vorbei im Kasten unterbrachte. Gikiewicz blieb dabei auf der Linie und griff den möglichen Ball nicht an. Auf der Linie selbst war der Torwart dann chancenlos. Wenig später verschätzte sich der Keeper noch deutlich schwerer. So wurde eine Hereingabe von rechts flach auf den kurzen Pfosten gespielt, wo Bebou den Ball mit der Fußspitze ins Tor. Gikiewicz selbst versuchte den Ball anzugreifen und verschätzte sich dabei total, da er den Torschützen völlig außer Acht ließ.

Die TSG war nach der Pause spielbestimmend und drückte auf die Vorentscheidung, war aber häufig zu ungenau in den eigenen Abschlüssen. Gikiewicz war dennoch an mitunter beschäftigt und konnte seine Mannschaft mehrfach mit guten Aktionen vor dem nächsten Nackenschlag bewahren. In der Nachspielzeit setzte Raum dann doch noch den Schlusspunkt. Eine Flanke fand Raum am zweiten Pfosten. Der Hoffenheimer traf den Ball gar nicht richtig, und lupfte ihn versehentlich über den sich hinwerfenden Gikiewicz, der übereilt und spekulativ agierte hinweg ins Tor. Ein Stehenbleiben des Torwarts hätte den Treffer wohl verhindert.

reusch Handschuhe 2021

Torwartvergleich Baumann, TSG HoffenheimGikiewicz, FC Augsburg
Gegentore13
Torschüsse gesamt1013
Schüsse aufs Tor35
Geblockte Torschüsse14
Schüsse außerhalb Strafraum45
Schüsse innerhalb Strafraum68
Torwartparaden22
Schüsse gehalten %6740
Lange Pässe1214
Kurze Pässe3231
Flanken abgefangen01
Ballkontakte5657
Pässe/davon angekommen44/3645/30
Gefaustete Bälle00
Fehler vor Gegentor00

Kommentare (0)

Keine Kommentare vorhanden!

Neuen Kommentar schreiben

© 1999-2021 torwart.de - Impressum

TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos