Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 


Home > Magazin > Fotostrecken und Torwartanalysen 19/20 > 3. Spieltag Bundesliga > Bayer 04 Leverkusen - TSG 1899 Hoffenheim 0:0

Bayer 04 Leverkusen - TSG 1899 Hoffenheim 0:0

Lukas Hradecky / Bayer 04 Leverkusen: Obwohl Hoffenheim phasenweise nur knapp 20 Prozent Ballbesitz hatte, wurde es nach einer knappen Viertelstunde erstmals gefährlich für das Leverkusener Tor von Hradecky: Belfodil hatte sich an der Grundlinie gut durchgesetzt und für Kaderabek abgelegt. Doch der Schuss des Tschechen wurde mit Bebou vom eigenen Mann entschärft. Leverkusen agierte dominant, doch blieb lange Zeit ohne gefährliche Torchance. Hoffenheim dagegen war weiterhin gut gestaffelt und schaffte es häufiger, aus der kompakten Defensive heraus besser umzuschalten. So kam erneut Belfodil zu einer Konterchance, die er diesmal selbst abschloss. Hradecky hielt und zeigte sein gutes Positionsspiel aus spitzem Winkel. So hielt er die Null fest und ermöglichte seiner Werkself den Punktgewinn gegen sehr passive Hoffenheimer.

Oliver Baumann / TSG 1899 Hoffenheim: Von Beginn an war die Werkself gefährlich. Gerade über den schnellen Bailey versuchte die Bosz-Elf, den Weg in den Hoffenheimer Strafraum zu finden. Doch die Defensive der TSG stand häufig sicher und verteidigte aufmerksam. Glück hatten die Gäste, als Havertz nach Bender-Zuspiel die Kugel nicht traf. Baumann und seine Vorderleute zeigten bei langen Tiefenbällen ein gutes Zusammenspiel. Mitte der zweiten Halbzeit hatte Leverkusen in einem ausgeglichenen Bundesligaspiel dann die gefährlichste Phase im Spiel. Gegen seine ehemaligen Kollegen hätte der 22-Jährige Amiri beinahe einen Stellungsfehler von Baumann ausgenutzt (die einzige große Unsicherheit von Baumann im Spiel), während Alario im Fünfer nur knapp an einem Flankenball vorbeirutschte. Nach einem Bellarabi-Distanzschuss forderten die Hausherren Handelfmeter, doch Posch klärte regelkonform vor der Linie. Auf der Linie agierte Baumann ansonsten fehlerfrei und zeigte gute Paraden. Am Ende reichte es für den Auswärtspunkt und die weiße Weste.

uhlsport Handschuhe 2017

Torwartvergleich Hradecky (Leverkusen) Baumann (Hoffenheim)
Gegentore 0 0
Torschüsse gesamt 6 20
Schüsse aufs Tor 1 2
Geblockte Torschüsse 1 7
Schüsse außerhalb Strafraum 1 8
Schüsse innerhalb Strafraum 5 12
Torwartparaden 1 2
Schüsse gehalten % 100 100
Laufleistung in km 5,47 5,6
Lange Pässe 5 32
Kurze Pässe 28 0
Flanken abgefangen 0 0
Erfolgreiche Abwürfe % 100 100
Ballkontakte 42 41
Erfolgreich geschlagene Bälle % 57 82
Pässe/davon angekommen 33/30 (91%) 32/13 (41%)
Laufleistung 5,47 5,6
Gefaustete Bälle 0 1
Fehler vor Gegentor 0 0


Kommentare (0)

Keine Kommentare vorhanden!

Neuen Kommentar schreiben

© 1999-2019 torwart.de - Impressum

TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos