Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 


Home > Magazin > Fotostrecken und Torwartanalysen 18/19 > 31. Spieltag Bundesliga > 1. FC Nürnberg - FC Bayern München 1:1

1. FC Nürnberg - FC Bayern München 1:1

Christian Mathenia mit bärenstarker Leistung gegen die Bayern (Foto: firo)

Christian Mathenia / 1. FC Nürnberg: Bayern war zwar von Beginn an dominant, doch so richtig gefährlich wurde es für den formstarken Mathenia im Tor der Franken nicht. Ein direkter Freistoß von Alaba, den Mathenia gerade noch an die Querlatte abfälschte, stellte die beste Gelegenheit der ersten Hälfte dar. Hier zeigte Mathenia sein enormes Sprungpotenzial. Im weiteren Spielverlauf wusste Mathenia vor allem in der Raumverteidigung zu überzeugen und machte viele Angriffe der Bayern zu Nichte. Lange Zeit scheiterten die Bayern immer wieder am Abwehrriegel, warfen nach der Nürnberger Führung aber alles nach vorne und wurden belohnt: Nach einer Flanke von Coman wollte Bauer vor Gnabry klären, doch der Ball prallte vom linken Bein des Nationalspielers über Mathenia hinweg ins Tor. Zum ersten Mal konnten die Bayern den ansonsten fehlerfreien Mathenia bezwingen. Sekunden vor dem Ende ließ dann Coman nach langem Alleingang im Eins-gegen-eins mit Mathenia den Sieg liegen und Mathenia hielt die Hoffnung für den Klub fest. Dank Mathenia ist der Klub noch im Rennen um den Abstiegskampf.

uhlsport Handschuhe 2017

Sven Ulreich hat den Ball im Blick (Foto: firo)

Sven Ulreich / FC Bayern München: Im Bayern-Derby war der deutsche Rekordmeister von Beginn an die spielbestimmende Mannschaft. Hin und wieder gelang es auch dem Club, bis zum Strafraum von Ulreich vorzudringen. Matheus Pereira zielte in der 35. Minute knapp am Tor vorbei. Kurz darauf verschätzte sich Ulreich bei einem Querpass am eigenen Fünfmeterraum, konnte die Situation mit langem Bein aber gegen den nahenden Löwen gerade noch entschärfen. In der 48. Minute ging der Klub dann in Führung: Nach Vorarbeit von Kerk scheiterte Löwen noch an Ulreich, doch der Ball landete bei Pereira, der vom Strafraumrand überlegt ins linke Eck einschoss. Ulreich hätte den ersten Ball sicherlich besser abwehren müssen. Nürnberg erhielt dann in der Schlussphaase nach einem Ellbogenschlag von Davies gegen Margreitter einen Strafstoß. Doch Leibold scheiterte mit dem Foulelfmeter am linken Innenpfosten, Ulreich war nicht mehr dran. So endete eine unsichere Partie von Ulreich, der auf der Linie aber doch die ein oder andere wichtige Parade zeigte.

adidas Handschuhe 2017

Torwartvergleich Mathenia (Nürnberg) Ulreich (Bayern)
Gegentore 1 1
Torschüsse gesamt 17 10
Schüsse aufs Tor 6 4
Torwartparaden 5 3
Flanken abgefangen 1 0
Erfolgreiche Abwürfe % 33 100
Ballkontakte 56 26
Erfolgreich geschlagene Bälle % 80 33
Laufdistanz 5,55 5,17
Lange Pässe 32 5
Kurze Pässe 12 10
Pässe/davon angekommen 44/19 (43%) 15/12 (80%)
Gefaustete Bälle 1 1
Fehler vor Gegentor 0 0


Kommentare (0)

Keine Kommentare vorhanden!

Neuen Kommentar schreiben

© 1999-2021 torwart.de - Impressum

TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos