Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Erima, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 


Home > Magazin > Fotostrecken und Torwartanalysen 18/19 > EM-Qualifikation > Deutschland - Estland 8:0

Deutschland - Estland 8:0

2 Spiele, 10:0 Tore für Manuel Neuer in den Spielen gegen Weißrussland und Estland (Foto: firo)

Manuel Neuer / Deutschland: Im Spiel gegen Estland war Manuel Neuer so gut wie nie so richtig gefordert. Estland verteidigte sehr tief und ließ der deutschen Mannschaft auf dem gesamten Spielfeld sehr viel Platz. Estland kam nur sehr selten gefährlich vor das deutsche Tor. Der Plan der Esten, das Spiel immer wieder durch Konter zu beeinflussen, ging nicht auf. Die Abschlüsse der Esten, die nur durch deutsche Fehler im Aufbauspiel zu Stande kamen, waren für den Welttorhüter Manuel Neuer kein Problem. Die zentralen Abschlüsse parierte Neuer ohne große Probleme. Mit dem Ball am Fuß zeigte Manuel Neuer eine fehlerfreie Partie und spielte im gesamten Spiel keinen einzigen Fehlpass. Somit erledigte Deutschland die Pflichtaufgabe gegen Estland mehr als souverän und fuhr in der Qualifikation zur Europameisterschaft 2020 den dritten Sieg im dritten Spiel ein. Für die Nationalmannschaft und Kapitän Manuel Neuer geht es im September mit einem Heimspiel gegen die Niederlande in der Qualifikation weiter.

Ohne ihn wäre Estland wohl noch deutlicher gegen Deutschland unter die Räder gekommen: Sergej Lepmets (Foto: firo)

Sergej Lepmets / Estland: Der in der Hauptstadt Estlands geborene Torhüter zeigte gegen die deutsche Mannschaft eine beeindruckende Leistung. Mit seinen bereits 32 Jahren machte er mehrere Chancen mit spektakulären Paraden auf der Linie zu Nichte und verhinderte ein Desaster für seine Nation. Am Ende kassierte der 190 cm große Lepmets dennoch acht Gegentore, bei denen er chancenlos war. Meist liefen die deutschen Angreifer um Reus, Sané und Gnabry frei auf den Torhüter zu, der bemerkenswert offensiv agierte. Das Spiel gegen die deutsche Mannschaft war für Lepmets wohl das Highlight in seiner Karriere.

adidas Handschuhe 2017

Torwartvergleich Neuer (Deutschland) Lepmets (Estland)
Gegentore 0 8
Torschüsse gesamt 4 27
Schüsse aufs Tor 2 17
Geblockte Torschüsse 1 2
Schüsse außerhalb Strafraum 2 8
Schüsse innerhalb Strafraum 2 19
Torwartparaden 2 9
Schüsse gehalten % 100 53
Lange Pässe 5 22
Kurze Pässe 19 4
Flanken abgefangen 0 0
Erfolgreiche Abwürfe % 100 100
Ballkontakte 30 37
Erfolgreich geschlagene Bälle % 100 80
Pässe/davon angekommen 24/24 (100%) 26/13 (50%)
Gefaustete Bälle 0 0
Fehler vor Gegentor 0 0

 

Kommentare (0)

Keine Kommentare vorhanden!

Neuen Kommentar schreiben

© 1999-2018 torwart.de - Impressum

TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos